• 13.03.2012
      14:10 Uhr
      Schloss Einstein - Seelitz 740-teilige deutsche Jugendserie 1998-2012 | KiKA
       

      103. Teil
      104. Teil

      Dienstag, 13.03.12
      14:10 - 15:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo Kinderprogramm

      103. Teil
      104. Teil

       

      103. Teil
      Vera ist erleichtert: Niemals hat Holger Windscheidt seine Tochter vergessen. Das Foto der zweijährigen Vera trägt ihr Vater stets in seiner Geldbörse. Auf einem Dorfspaziergang will Holger Vera erklären, weshalb er damals nach einer Ausstellung im Westen nicht in die DDR zu Frau und Kind zurückgekehrt ist. Voller Sorge ruft Veras Mutter bei ihrem Ex-Mann an, doch Vera ist am Telefon kurz angebunden. Da bekommt Sibylle Seiffert Angst, ihre Tochter nach all den Jahren an Holger zu verlieren. Frau Feilke rät ihr, Vera zu vertrauen. Holger schenkt seiner Tochter ein Sparbuch mit 13.000 Mark. Doch als er Vera mit dem Auto nach Hause gebracht hat, bittet ihn Sibylle nicht in ihre Wohnung. Im Bio-Unterricht prahlt Franz von der Vogelspinne "Cassandra", die sein Großvater in einem Bananenkarton des Supermarkts gefunden hat. Opa Mell besucht seinen Enkel auf Schloss Einstein und bringt ein geheimnisvoll verhülltes Behältnis mit. Als sich Franz und Sebastian nachts vergewissern, ob "Cassi" tatsächlich in dem Terrarium krabbelt, vergessen sie, die Abdeckplatte zu verschließen... Giovanni ist beleidigt: Monika findet sein "Gelato" nicht "magnifico". Sie wettet mit dem Eisdielenbesitzer, dass sie per Internet-Methode ein viel cremigeres Eis herstellen wird.

      104. Teil
      Hilfe, "Cassi" ist verschwunden! Hektisch durchstöbern Franz und Sebastian das ganze Schloss Einstein vom Boden bis zum Keller nach der entflohenen Vogelspinne. Großvater Mell findet Cassandra in seiner Reisetasche und setzt sie ins Terrarium zurück. Doch seinen Enkel Franz lässt er schmunzelnd noch ein bisschen "schmoren". So staunen die beiden verzweifelten Jungen nicht schlecht, als "Cassi" wie durch ein Wunder wieder zwischen Sand und Gestein hinter Glas auftaucht. Sibylle Seiffert lehnt das Geldgeschenk Holger Windscheidts an seine Vera strikt ab. Ein plumper Köderversuch! Vera ist verunsichert. Will ihr Vater sich wirklich ihre Liebe erkaufen? Doch dann begreift sie, dass ihre Mutter nur traurig ist, Vera nie im Leben teure Wünsche erfüllen zu haben. Nadine bringt Vera auf die Idee, mit dem Geld ihrer Mutter einen langersehnten Traum zu verwirklichen, eine Reise nach Spanien. Doch Sibylle Seiffert will die 13.000 Mark lieber für Veras Ausbildung zurücklegen. Im Schullabor brodelt Monikas Molkemasse. Wird das findige Chemie-As mit dem "Wunder-Eis" die Wette gegen Giovannis "Gelato" gewinnen?

      Wird geladen...
      Dienstag, 13.03.12
      14:10 - 15:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo Kinderprogramm

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.07.2021