• 25.02.2012
      09:00 Uhr
      Raumfahrer Jim - Abenteuer auf Munaluna 92-teilige kanadische Puppentrickserie 2004-2008 | KiKA
       

      15. Verflixt: Vergessen!
      16. Der Monddieb

      Samstag, 25.02.12
      09:00 - 09:20 Uhr (20 Min.)
      20 Min.
      Stereo Kinderprogramm

      15. Verflixt: Vergessen!
      16. Der Monddieb

       

      15. Verflixt: Vergessen!
      Jim und Co. entdecken eine ganz neue Mondblumenart, die herrlich duftet. Alle Menschen der Mondstation genießen ihren Geruch, beginnen kurze Zeit später aber, vergesslich zu werden. Jim kann sich nicht mehr an seine Aufträge erinnern, Klara weiß nicht mehr, was sie reparieren wollte und Ecky vergisst völlig, Else zu melken. Wuffel und Ted wundern sich, sie haben keine Probleme. Die beiden finden heraus, dass der Duft der Blume die riechenden Menschen vergesslich macht und warnen sie vor den leckeren, aber etwas hinterlistigen Düften. Für Roboter ergeben sich daraus keine Schwierigkeiten, sie haben schließlich keine Nasen. Diesmal sind sie die echten Helden.

      16. Der Monddieb
      Jim und Wuffel spielen Mondball, plötzlich ist der Ball weg. Bei Ecky in der Grünen Kuppel sind auch einige Dinge verschwunden. Selbst Ted wurde, als er kurz schlief, ein Stück weggeschleppt. Es gibt also offenbar einen dreisten Monddieb. Das Auftauchen fremder Spuren hilft den Mondbewohner nicht weiter. Es gelingt ihnen aber ein automatisches Foto, auf dem die Umrisse des Täters zu erkennen sind. Es stellt sich heraus, dass der Dieb der Forschungsroboter Erwin ist, der als erstes Fahrzeug auf diesem Mond landete und seitdem verschollen war. Sein Auftrag: Alles einsammeln, was möglich ist. Am Ende wird er leicht umprogrammiert: Er soll ab jetzt die verschlagenen Bälle einsammeln und zurückbringen.

      Munaluna ist ein ganz außergewöhnlicher Mond, der irgendwo kurz vor dem Ende der Milchstrasse im All schwebt. Dort leben die Forscher Jim, Klara und Ecky in einer kleinen Weltraumsiedlung. Als weitentlegener Vorposten der Erde erkunden sie jeden Tag aufs Neue die Geheimnisse von Munaluna. Raumfahrer Jim ist der Abenteuerlustigste von den Dreien. Mit den Fahrzeugen und Raum-fliegern aus seiner speziellen Fahrzeuggarage stürzt er sich immer wieder mit seinem Lieb-lingsmotto "Auf Mond geht's los" in das nächste Abenteuer. Klara ist Technikexpertin. Sie kennt sich in mechanischen und elektrischen Dingen bestens aus. Sie repariert und erfindet gerne und ist immer zur Stelle, wenn Jim Hilfe braucht. Eckys Reich ist die Grüne Kuppel, in der er die seltenen Pflanzen dieses besonderen Mondes sammelt und studiert. In der Grünen Kuppel leben auch die Kuh Else und das Huhn Dolores. Unterstützt werden die Menschen von drei Robotern. Jims ständiger und liebster Begleiter ist der kluge Roboterhund Wuffel, der mit Pieplauten spricht, mit Jim spielt und ihm gute Tipps gibt. Der Ted ist der "Technische-Erledigungs-Diener" und eigentlich als der Spezialroboter "für alles" vorgesehen. Da er aber ziemlich tollpatschig und ängstlich ist, passieren ihm viele lustige Pannen. Alle Routineabläufe der kleinen Siedlung werden von Pixel, dem Supercomputer mit der freundlichen Stimme gesteuert. Jim und sein Team können sie auch immer anrufen, wenn sie wichtige Fragen haben.

      Wird geladen...
      Samstag, 25.02.12
      09:00 - 09:20 Uhr (20 Min.)
      20 Min.
      Stereo Kinderprogramm

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.04.2021