• 14.01.2012
      07:40 Uhr
      10+2 51-teilige spanische Zeichentrickserie 1994-2004 | KiKA
       

      21. Die Jagd nach dem Brief
      22. Der Unfall

      Samstag, 14.01.12
      07:40 - 08:00 Uhr (20 Min.)
      20 Min.
      Kinderprogramm Stereo

      21. Die Jagd nach dem Brief
      22. Der Unfall

       

      21. Die Jagd nach dem Brief
      10+2 und Milenia wollen losziehen, damit Milenia endlich die Zahlen kennen lernt. Doch da werden sie vom Professor gerufen. Die beiden sollen einen wichtigen Brief für den Professor zum Bahnhof bringen. Der Professor fordert darin eine Vertretung für sich an. 10+2 und Milenia müssen sich beeilen, denn heute holt der Postbote die Briefe am Bahnhof ab und er kommt nur einmal im Monat. Doch als sich die beiden auf den Weg machen, zieht bereits ein Sturm auf. Der Wind bläst so heftig, dass 10+2 der Brief aus den Händen gerissen wird und in hohem Bogen davon fliegt! Schnell rennen 10+2 und Milenia dem Brief hinterher. Werden sie ihn wieder einfangen können? Bald schon schließen sich einige der Zahlen den beiden Brieffängern an, doch der Brief fliegt weiter durchs Zahlenland. Und in der Schule macht sich der Professor große Sorgen, weil 10+2 und Milenia noch immer nicht am Bahnhof angekommen sind.

      22. Der Unfall
      10+2, Milenia und die Zahlen rennen hinter dem Brief her, der vom Sturm durchs ganze Zahlenland getrieben wird. Der Brief muss unbedingt zur Post! Der Bahnhofsvorsteher versucht den ungeduldigen Postboten aufzuhalten, der keine Minute länger mehr warten will. Doch da fliegt der Brief über das Ufer und fällt in den Fluss! Zum Glück nur ins Boot von Zwei, der im Fluss angelt und gar nichts vom Brief bemerkt. 10+2 ruft ihn, aber Zwei versteht ihn nicht. Da klettert 10+2 ein Stück zu Zwei hinab. Ob das so eine gute Idee war? Plötzlich gibt ein Fels unter seinen Füßen nach und der kleine Mäuserich stürzt in den Fluss! Jetzt kann nur noch der Postbote helfen, der als Einziger schnell zur Unglücksstelle hinab fliegen kann. Es ist schon ganz schön spät, als 10+2 endlich gerettet ist.

      Irgendwo ganz weit weg liegt das liebliche und beschauliche Zahlenland. Mitten darin steht die alte Dorfschule von Professor Cosinus. Der Professor hat immer äußerst viel zu tun und ist eigentlich sehr dankbar, dass er mit dem kleinen, liebenswerten Mäuserich 10+2 einen so tüchtigen Assistenten an seiner Seite hat. Wenn 10+2 nur nicht mindestens genauso tollpatschig wie tüchtig wäre und bei jeder Gelegenheit ein ziemlich großes Durcheinander verursachen würde. Und so ist Professor Cosinus oft genug froh, wenn 10+2 schnell mit seiner Arbeit fertig ist und ebenfalls den Unterricht besucht. Da kann er schließlich nicht allzu viel anstellen. Oder doch?Die Zeiten werden nicht ruhiger in der Zahlenlandschule als auch noch Milenia ankommt, die Nichte von Professor Cosinus. Eigentlich soll Milenia in der Schule ihre Leistungen vor allem in Mathematik verbessern. Aber sie interessiert sich nur für Piratengeschichten und steckt all ihre neuen Schulfreunde mit ihrer Begeisterung an. Und so treibt alsbald eine ganz besondere Klasse ihr "Unwesen" in der kleinen Schule im Zahlenland. Neben 10+2, Milenia und Kuckuline, dem kleinen Kuckucksmädchen, das in der Uhr an der Wand wohnt, gehören noch einige ziemlich ungewöhnliche Einwohner des Zahlenlands dazu, die Zahlen Null bis Neun.Jede der Zahlen ist etwas ganz Besonderes. Null hat immer null Sachen dabei. Eins will stets der Erste sein, Zwei findet immer die zweitbesten Lösungen, Drei kann sich nicht so richtig konzentrieren, Vier ist ständig müde und gähnt, Fünf ist eine tolle Künstlerin und malt sehr gerne, Sechs ist die Gärtnerin unter den Zahlen, Sieben trainiert für Olympia, wann immer es geht, und Acht hat immer Hunger, ist ja auch klar, wo er doch so ein Riesenloch im Bauch hat. Neun ist sehr experimentierfreudig und hat es immer eilig.

      Wird geladen...
      Samstag, 14.01.12
      07:40 - 08:00 Uhr (20 Min.)
      20 Min.
      Kinderprogramm Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.10.2022