• 28.06.2018
      09:25 Uhr
      Elsa 8-teilige norwegische Vorschulserie 2012 | KiKA
       

      Der Sommer hält viele neue Erlebnisse und Erfahrungen für Elsa bereit. Jede Folge erzählt ein kleines, alltägliches Abenteuer, das die fünfjährige gemeinsam mit ihrer älteren Schwester Agnes erlebt. Mit einer großen Schwester ist es nicht immer leicht, besonders dann, wenn man mitspielen, dazugehören und wahrgenommen werden möchte. Die Älteren haben oft mehr Rechte und sind gegenüber den Jüngeren nicht immer freundlich. Und mit ihrer Schwester kann Elsa nur toll spielen, wenn Agnes‘ Freundin Lil ...
      7. Das Monster

      Donnerstag, 28.06.18
      09:25 - 09:35 Uhr (10 Min.)
      10 Min.
      Stereo

      Der Sommer hält viele neue Erlebnisse und Erfahrungen für Elsa bereit. Jede Folge erzählt ein kleines, alltägliches Abenteuer, das die fünfjährige gemeinsam mit ihrer älteren Schwester Agnes erlebt. Mit einer großen Schwester ist es nicht immer leicht, besonders dann, wenn man mitspielen, dazugehören und wahrgenommen werden möchte. Die Älteren haben oft mehr Rechte und sind gegenüber den Jüngeren nicht immer freundlich. Und mit ihrer Schwester kann Elsa nur toll spielen, wenn Agnes‘ Freundin Lil ...
      7. Das Monster

       

      Zielgruppe= 3
      LizenzInhaber= KiKA
      Der Sommer hält viele neue Erlebnisse und Erfahrungen für Elsa bereit. Jede Folge erzählt ein kleines, alltägliches Abenteuer, das die fünfjährige gemeinsam mit ihrer älteren Schwester Agnes erlebt. Mit einer großen Schwester ist es nicht immer leicht, besonders dann, wenn man mitspielen, dazugehören und wahrgenommen werden möchte. Die Älteren haben oft mehr Rechte und sind gegenüber den Jüngeren nicht immer freundlich. Und mit ihrer Schwester kann Elsa nur toll spielen, wenn Agnes‘ Freundin Lilly nicht mit da ist. Dann muss sie sehen, wo sie bleibt.
      Die Serie vermittelt auf liebevolle Art und Weise, dass es manchmal besser und auch geschickter ist, wenn man sich nicht von anderen abhängig macht, sondern immer versucht, das Beste aus der Situation zu machen. Elsa hat sehr viel Fantasie und findet originelle Ideen und Lösungen für ihre kleinen Probleme. Damit gewinnt sie immerhin die heimliche Bewunderung ihrer großen Schwester.
      7. Das Monster
      Agnes darf das Licht abends länger brennen lassen als Elsa - nur weil sie älter ist! Das findet Elsa gemein. Als Agnes ihr dann noch verbietet, zu ihr ins Bett zu schlüpfen, hat Elsa eine Idee. Sie möchte Agnes ein bisschen erschrecken. Schon bald wird Agnes sehr unheimlich und plötzlich fände sie es wunderbar, ihre Schwester bei sich zu haben...
      Elsa: Maya Anna Hansen Frølich (Bonni von Lenski)
      Agnes: Synne Asplund (Finnja Lach)
      Papa: Jacob Krogvold (Tobias Nath)
      Lilly: Kaja Noor Baklund (Chiara Tanfal)
      Frida: Frida Ellingsgard Holen (Sarah Stavenhagen)
      Fridas Mutter: Nina Ramberg (Schaukje Könning)
      Regie: Ida Sagmo Tvedte
      Buch: Ida Sagmo Tvedte
      Musik: Nils Jakob Langvik
      Kamera: Christine Heitmann
      Produktion: nrk in Zusammenarbeit mit SVT / DR / YLE/FST mit Unterstützung von Nordvisjonen

      Wird geladen...
      Donnerstag, 28.06.18
      09:25 - 09:35 Uhr (10 Min.)
      10 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 14.04.2021