• 08.01.2012
      18:45 Uhr
      Astrid Lindgrens: Pippi Langstrumpf 26-teilige schwedisch-kanadisch-deutsche Zeichentrickserie 1997 | KiKA
       

      1. Pippi zieht in die Villa Kunterbunt ein
      2. Der versuchte Diebstahl

      Sonntag, 08.01.12
      18:45 - 19:35 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Kinderprogramm Stereo

      1. Pippi zieht in die Villa Kunterbunt ein
      2. Der versuchte Diebstahl

       

      1. Pippi zieht in die Villa Kunterbunt ein
      Pippi Langstrumpf zieht gemeinsam mit ihrem Pferd "Kleiner Onkel" und ihrem Affen "Herr Nilsson" in die Villa Kunterbunt, um dort für längere Zeit alleine zu wohnen und um auf ihren Vater, Kapitän Langstrumpf, zu warten. Schnell schließt sie Freundschaft mit den Nachbarskindern Tommy und Annika. Weniger angenehm ist ihre Bekanntschaft mit Frau Prysselius, die Pippi, nachdem sie erfahren hat, dass diese allein in der Villa lebt, sofort ins Heim stecken will. Aber Pippi lässt sich nicht so leicht fangen, auch nicht von den beiden Polizisten Kling und Klang.

      2. Der versuchte Diebstahl
      Es spricht sich schnell herum, dass Pippi eine Kiste mit einem großen Goldschatz besitzt. Auch die beiden Ganoven Donner-Karlsson und Bloom lauschen gebannt dieser Information. Sie machen sich auf den Weg zur Villa Kunterbunt, um das Gold zu stehlen. Doch Pippi kann die beiden Einbrecher überlisten.

      Wird geladen...
      Sonntag, 08.01.12
      18:45 - 19:35 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Kinderprogramm Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.01.2023