• 09.01.2012
      08:15 Uhr
      Martin Morgen - Jeden Tag ein neues Abenteuer 104-teilige französisch-chinesische Zeichentrickserie 2002-2007 | KiKA
       

      101. Martin, der glorreiche Goldgräber
      102. Martin, der UFO-Forscher
      103. Martin, der großzügige Milliardär

      Montag, 09.01.12
      08:15 - 08:50 Uhr (35 Min.)
      35 Min.
      Kinderprogramm Stereo

      101. Martin, der glorreiche Goldgräber
      102. Martin, der UFO-Forscher
      103. Martin, der großzügige Milliardär

       

      101. Martin, der glorreiche Goldgräber
      Martin wacht als Goldgräber auf. In der Schule wird er von Grindsel, der sich von ihm provoziert fühlt, in den Keller geschickt. Hinter einer Wand gelangt Martin in eine Goldmine, in der er das Mädchen Pamela findet. Da ihr Vater Ted von Banditen bedroht wird, soll ihr Martin den Plan für seine reiche Goldader geben. Mit Hilfe von Gromo und Roxanna verjagt Martin die Banditen und bringt Ted dazu, wieder Bauer zu werden.

      102. Martin, der UFO-Forscher
      Martin wacht als Ufologe auf und erfährt am Frühstückstisch, dass er zum Direktor des neuen ufologischen Museums ernannt wurde. Dort entdeckt er einen kleinen Schleimling, der sich in Grindsel einnistet. Grindsel mutiert zum Ungeheuer. Doch zwei andere Außerirdische helfen Martin, die Mutter des Schleimlings zu finden, wodurch Grindsel, der Frau Honig und Herrn Gutmut eingesperrt hatte, wieder normal wird.

      103. Martin, der großzügige Milliardär
      Martin wacht als Vorstandsvorsitzender eines Süßigkeitenkonzerns auf und ist Milliardär. Mit der Limousine wird er mit seinen Freunden zu einer Krisensitzung gefahren, denn ein teures Rezept ist verschwunden. Der Verräter sitzt in der Chefetage und wird von den drei Freunden gestellt. Am Ende verschenkt Martin sein Geld an die Mitarbeiter, damit sie wenigstens mal einen Tag reich sein können.

      Martin Morgen ist eigentlich ein ganz normaler 9-jähriger aufgeweckter Junge. Merkwürdig bei ihm ist nur die Tatsache, dass er sich jeden Morgen, pünktlich um 7.30 Uhr, beim Verlassen seines Bettes in ein fantastisches anderes Lebewesen verwandelt. Mal ist er ein Dinosaurier, dann wieder ein Superheld oder Robin Hood, ein Feuerwehrmann, Pharao, Astronaut oder gar ein Vampir, mit ganz besonderen Fähigkeiten. Das Problem ist nur, dass er diese Fähigkeiten nicht ganz im Griff hat. Selbst seine besten Freunde sind jeden Tag aufs Neue verblüfft, in welcher Gestalt ihnen Martin heute gegenübersteht und welche turbulenten Abenteuer sie mit ihm erleben.Sein bester Freund, Gromo, ist auch 9 Jahre alt, sprüht nur so voll Lebenskraft und träumt von einer großen Karriere als Fernseh-Entertainer oder als Verkäufer in einem Supermarkt. Gromo wartet jeden Morgen auf Martin und begleitet ihn zur Schule und steht ihm auch sonst immer zur Seite. Martin ist in die Klassenbeste Roxanna verliebt. Mit ihrem Wissen erstaunt sie nicht nur ihre Mitschüler. Sie weiß auf jede Frage eine Antwort und gilt als wandelndes Lexikon.Mr. Pickle ist der Direktor der Schule. Er genießt die Achtung seiner Schüler und gilt als Lehrer, der keine Kompromisse zulässt. Hinter der eisernen Fassade schlägt sein Herz aber für die Schüler.Produziert wurde die 104-teilige französisch-chinesische Zeichentrickserie mit einem Budget von 13 Millionen Euro von Les Cartooneurs Associés / France 3 / TPS Jeunesse-Télétoon und Shanghai Fantasia Animation Co. Ltd.. Die Serie wurde als beste Koproduktion einer animierten Serie auf The Golden Child Festival in China (2006) ausgezeichnet und erhielt einen Preis als Beste Animierte Serie für Kinderzwischen 4 und 8 Jahren auf dem Luchon Festival (2005). Premiere feierte die Serie 2004 / 2005 in China und wurde schnell zur absoluten Nummer 1 bei den Kindern. Auch in Frankreich, Spanien und in Italien kommt "Martin Morgen" regelmäßig auf beeindruckende Marktanteile bei den Kindern zwischen 4 und 14 Jahren von bis zu 53%. Jetzt erobern die liebevoll animierten Geschichten von Martin die deutschen Bildschirme.

      Wird geladen...
      Montag, 09.01.12
      08:15 - 08:50 Uhr (35 Min.)
      35 Min.
      Kinderprogramm Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 06.12.2022