• 19.02.2011
      19:10 Uhr
      Schloss Einstein - Erfurt KiKA
       

      Mary versucht Magdas Gutmütigkeit auszunutzen und bekommt eine Lektion erteilt. Nino will ein ?Black Jack? im Internet überlisten, übernimmt er sich? Bruno und Justus wollen Ronja aufheitern. Dabei passiert etwas Unerwartetes.

      Samstag, 19.02.11
      19:10 - 19:35 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Kinderprogramm Stereo

      Mary versucht Magdas Gutmütigkeit auszunutzen und bekommt eine Lektion erteilt. Nino will ein ?Black Jack? im Internet überlisten, übernimmt er sich? Bruno und Justus wollen Ronja aufheitern. Dabei passiert etwas Unerwartetes.

       

      Stab und Besetzung

      Elisabeth Fuchs
      Annika Schneeberger Alexandra Schiller
      Tobias Knecht Stefan Wiegand
      Elias Leinoff Albert Wey
      Sophie Mai Anica Röhlinger
      Tommy Kluge Lucas Leppert
      Felicitas "Feli" Ferber Sabrina Wollweber
      Mary Fuchs Sophie Imelmann
      Sándor Laszlo Lennart König
      Tamas Nagy Edzard Ehrle
      Bruno Schneider Ferdinand Dölz
      Ronja Varga Miriam Katzer
      Justus Kluge Robert Reichert
      Nino Rieckerts Paul Ziegner
      Magda Gröber Mareike Ludwig
      Corinna "Coco" Schmidt Luisa Liebtrau
      Bertram "Berti" Fußmann Pascal Kleßen
      Philipp Gubisch Jacob Gunkel
      Dr.Rudolf Bräuning Peter Sodann
      Michael Berger Robert Schupp
      Elisabeth Bräuning Mirja Mahir
      Heinz Pasulke Gert Schaefer
      Alexander Fischer Björn von der Wellen
      Margarethe Zech Cornelia Kaupert
      Heiner Zech Olaf Burmeister
      Changa Miesbach Liz Baffoe
      Anna-Carina Levin Janina Elkin
      Lars Harnack Maximilian Grill
      Katrin Burkert Anja Franke
      Kim Demme LIsanne Frontzek
      Michael Piper Moritz Huke
      Herr Lazslo Erik Studte
      Liane Fußmann Yvonne De Bark
      Claudia Mai Renee Kloninger
      Thorsten Zech Marcus Schinkel
      Herr Schneider Michael Jeske
      Frau Schneider Susanne Szell
      Frau Varga Andrea Brunetti
      Robert Rieckerts Matthias Paul
      Heide Gröber Petra Kleinert
      Alwin Varga Rayk Gaida
      Lisa Gubisch Ayda Nazreén Khawaja
      Roland Gubisch Christoph Jacobi
      Frau Ferber Nicola Thomas
      Herr Ferber Michael Sideris
      Adam Mörbig Leo Oelze
      Dr. Jochmann Maximilan Haas
      Mrs. Gibson Melissa Holroyd
      Regie Severin Lohmer
      Drehbuch Christiane Bubner
      Musik Andreas Bicking
      Tonbüro Berlin
      Titellied: Franz Bartzsch
      Produktion Saxonia Media Filmproduktion GmbH im Auftrag der ARD unter Federführung des MDR für den KI.KA

      Mary versucht Magdas Gutmütigkeit auszunutzen und bekommt eine Lektion erteilt. Nino will ein ?Black Jack? im Internet überlisten, übernimmt er sich? Bruno und Justus wollen Ronja aufheitern. Dabei passiert etwas Unerwartetes.Mary nutzt Magda aus. Coco findet das gar nicht gut. Doch Magda schießt alle Warnungen in den Wind und hilft Mary, wo immer diese Hilfe benötigt. Magda bügelt Marys Bluse, damit Mary beim Besuch der Partnerschule aus Shawnee mit ihrem Outfit punkten kann, und lässt sich ohne zu murren den größeren Teil des Erfurt-Vortrages aufs Auge drücken. Magda ist davon überzeugt, dass Mary es nicht böse meint und schließlich hat Mary immer eine gute Ausrede parat. Mit Magdas Gutmütigkeit ist jedoch Schluss, als sie zufällig liest, wie Mary wirklich über sie denkt, als Trampel und Loser wird Magda von Mary bezeichnet. Magda ist enttäuscht und sinnt auf Rache. Beim Erfurt-Referat vor der amerikanischen Delegation lässt Magda Mary auflaufen. Mary ist blamiert und Magda glänzt, als sie den Vortrag mit viel Charme und Wissen rettet. Als Mary sich enttäuscht zeigt, macht Magda ihr klar, dass sie weiß, wie Mary wirklich über sie denkt und gibt ihr einen gut gemeinten Rat: Leg Dich nicht mit Losern an.Nino hat ein Programm entwickelt, mit dem er die Bank beim ?Black Jack?-Spiel im Internet überlisten will. Am Anfang läuft alles nach Plan und Nino fühlt sich als der König der Hacker. Die Warnungen von Feli und Magda, dass man derartige Programme nicht überlisten könne, schlägt er in den Wind. Doch schon bald muss Nino feststellen, dass sein Programm nicht so perfekt funktioniert, wie er sich das gedacht hat. Ronja ist noch immer traurig, dass ihre Eltern sich getrennt haben. Bruno und Justus wollen ihre beste Freundin ablenken und versuchen alles, um sie auf andere Gedanken zu bringen. Beim lustigen ?Wer-bin-ich?? kann Ronja endlich wieder lachen und Bruno beschreibt Ronja als bildhübsch, super klug und alles in allem großartig! Hat Bruno sich in Ronja verliebt?

      Wird geladen...
      Samstag, 19.02.11
      19:10 - 19:35 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Kinderprogramm Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 30.01.2023