• 10.02.2010
      19:15 Uhr
      Take 5 Der gemeine Brief / Der falsche Journalist | KiKA
       

      Der gemeine Brief (13)
      Cloé erhält mit ihrer Fanpost einen Brief, der sie total deprimiert: Sie sei nicht so hübsch wie Shanoor und Miou; sie sei zu dick, um mit den "Take 5" zu singen.

      Mittwoch, 10.02.10
      19:15 - 19:35 Uhr (20 Min.)
      20 Min.
      Kinderprogramm Stereo

      Der gemeine Brief (13)
      Cloé erhält mit ihrer Fanpost einen Brief, der sie total deprimiert: Sie sei nicht so hübsch wie Shanoor und Miou; sie sei zu dick, um mit den "Take 5" zu singen.

       

      Der gemeine Brief (13)
      Cloé erhält mit ihrer Fanpost einen Brief, der sie total deprimiert: Sie sei nicht so hübsch wie Shanoor und Miou; sie sei zu dick, um mit den "Take 5" zu singen. Jetzt will sie abnehmen, geht zu keiner Bandprobe mehr und hat überhaupt keine Lust mehr, in der Band zu sein. Wie sollen die anderen Bandmitglieder sie nur von diesem Tick heilen? Und wer hat diesen gemeinen Brief geschrieben?
      Der falsche Journalist (14)
      Michel, der neue Schüler, macht sich bei allen beliebt, indem er sie fotografiert, superfreundlich ist,sich mit allen verabredet und journalistisches Interesse an Allem und Jedem vorgibt. Einzig Cloé schöpft Verdacht, dass da irgendwas nicht stimmt. Schließlich entlarvt sie ihn als Schwindler, der sich nur an die Band "Take 5" ranmachen wollte, um Informationen weiter zu geben.

      Die 5 Freunde Chloe, Shanoor, Miou, Sam und Matteo leben in der Station stage school, einem Musikinternat. Sie kommen alle aus unterschiedlichen Kulturen und bilden eine Band namens Take 5. Gemeinsam wollen sie zum Erfolg. Doch für ihr Ziel müssen sie noch viel lernen.. Während einer Bandprobe suchen die Freunde vergeblich nach einer Idee für einen neuen Song. Doch die Inspiration fehlt. Sie beschließen, dass bis zum nächsten Treffen jeder versucht, Inspiration zu bekommen. Doch alle scheitern. Der Lehrer erklärt ihnen am Ende, dass man nicht nur Ideen, sondern auch viel Zeit und Ehrgeiz braucht, um etwas Großes zu erschaffen.Die kleine Mia zerstört versehentlich die Trommel aus dem Instrumenten-Repertoire der Schule. Um eine neue Trommel zu kaufen, wollen die Kinder nun Geld verdienen. Mia versucht zum Beispiel erfolglos, ihr Spielzeug zu verkaufen. Matthew will anderen Kindern helfen, doch versäumt es, sich dafür bezahlen zu lassen. Schließlich erfährt der Lehrer von dem Problem. Er bietet den Kindern an, eine neue Trommel zu kaufen, aber als sie erfahren, dass man Leder über eine Trommel spannt, kommen sie auf die Idee, einfach Plastik über die zerstörte Trommel zu spannen. Das Problem ist gelöst und nicht einmal ein Tier musste sterben!Originaltitel: "Atout 5"

      Wird geladen...
      Mittwoch, 10.02.10
      19:15 - 19:35 Uhr (20 Min.)
      20 Min.
      Kinderprogramm Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.11.2022