• 20.01.2018
      20:10 Uhr
      Trio - Odins Gold 10-teilige norwegisch-deutsche Jugendserie 2014 | KiKA
       

      Die zwölfjährigen Protagonisten Nora, Simon und Lars sind Schulfreunde und leben in Skjak, einer unberührten und dünn besiedelten Fjordlandschaft im Norden Norwegens. Lars ist von der Hüfte abwärts gelähmt - entwickelt sich aber dank seiner Leidenschaft für Computer und Geschichte zum Kopf des Trios. Sein bester Freund Simon ist hyperaktiv, aber rührend darum bemüht, Lars an allem teilhaben zu lassen - und als die sportliche Nora, Enkelin des Hauptkommissars, in das Dorf zieht, schwankt Simon pl ...
      7. Simon unter Verdacht

      Samstag, 20.01.18
      20:10 - 20:35 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo HD-TV

      Die zwölfjährigen Protagonisten Nora, Simon und Lars sind Schulfreunde und leben in Skjak, einer unberührten und dünn besiedelten Fjordlandschaft im Norden Norwegens. Lars ist von der Hüfte abwärts gelähmt - entwickelt sich aber dank seiner Leidenschaft für Computer und Geschichte zum Kopf des Trios. Sein bester Freund Simon ist hyperaktiv, aber rührend darum bemüht, Lars an allem teilhaben zu lassen - und als die sportliche Nora, Enkelin des Hauptkommissars, in das Dorf zieht, schwankt Simon pl ...
      7. Simon unter Verdacht

       

      Zielgruppe= 10
      LizenzInhaber= ARD / NDR
      Die zwölfjährigen Protagonisten Nora, Simon und Lars sind Schulfreunde und leben in Skjak, einer unberührten und dünn besiedelten Fjordlandschaft im Norden Norwegens. Lars ist von der Hüfte abwärts gelähmt - entwickelt sich aber dank seiner Leidenschaft für Computer und Geschichte zum Kopf des Trios. Sein bester Freund Simon ist hyperaktiv, aber rührend darum bemüht, Lars an allem teilhaben zu lassen - und als die sportliche Nora, Enkelin des Hauptkommissars, in das Dorf zieht, schwankt Simon plötzlich zwischen kumpelhafter Bewunderung und Verliebtheit.
      7. Simon unter Verdacht
      Lars ist verzweifelt, denn er sieht keine Chance, den Schatz zu finden, so lange Sascha, Tom und Julia ihnen auf der Spur sind. Um ihm zu helfen, riskiert Simon alles und stiehlt die verlorenen geglaubten Steinplatten aus Saschas Büro im Asylbewerberheim für das Trio zurück. Dabei beobachtet er, wie jemand die Wand des Heims beschmiert und ein Fenster einschmeißt. Zwar kann er den Täter nicht erkennen, aber er stellt eine Farbdose sicher. Dabei wird er von Noras Opa, dem Polizisten Besten, gesehen, der sofort vermutet, dass Simon der Täter ist. Lars untersucht die Dose auf Fingerabdrücke und entlastet seinen Freund. Doch sie brauchen Nora, um herauszufinden, wer der wahre Täter ist - und so ziehen die Drei gemeinsam los und retten damit auch ihre Freundschaft als Trio.
      Nora: Naomi Hasselberg Thorsrud
      Simon: Oskar Lindquist
      Lars: Bjornar Lysfoss Hagesveen
      Besten: Reidar Sorensen
      Tom: André Eriksen
      Eirik: Per Tofte
      Charlotte: Sara Yttre
      Renate: Lotte Kvalheim
      Regie: Atle Knudsen
      Buch: Morten Hovland / Trond Morten Venaasen
      Produktion: NordicStories / AB Svensk Filmindustri

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 20.01.18
      20:10 - 20:35 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 07.04.2020