• 10.04.2021
      12:40 Uhr
      Power Sisters 52-teilige französische Aniamtions-Sitcom 2017-2020 | KiKA
       

      1. Völlig verplant!
      2. Der gehört mir!
      3. Romantik pur!
      4. Glücksbringer

      Samstag, 10.04.21
      12:40 - 13:30 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      1. Völlig verplant!
      2. Der gehört mir!
      3. Romantik pur!
      4. Glücksbringer

       

      Zielgruppe= 6
      LizenzInhaber= ARD / NDR
      Achtung, hier fliegen die Fetzen. Die Schwestern Wendy und Marine haben definitiv Chaospotential. Ihre charmanten Abenteuer münden in turbulente Streitereien und überdimensionale Katastrophen, während ihre Eltern doch so gerne als möglichst normale Familie durchgehen würden.
      Was würdest du tun, wenn dein erster Freund sich vor deiner 9-jährigen Schwester fürchtet? Die 16-jährige Wendy ist unendlich in Max verliebt, doch ihre neugierige Schwester Marine klebt ständig an ihr und will sie imitieren. Unfug ist Marines leichteste Übung. Wendy wehrt sich nach Kräften und nicht immer fair, so dass die beiden Schwestern schnell auf Hochtouren sind. Ihre Kämpfe hinterlassen unglaubliche Spuren der Verwüstung, die ihnen sogar selbst peinlich sind. Nur in einer Sache sind sie sich einig: Wenn es hart auf hart kommt, hören sie auf ihr Herz, denn eigentlich haben sie sich furchtbar lieb und sind irgendwie auch unzertrennlich.
      Info: Die 52-teilige Familien-Sitcom über die zwei starken Schwestern auf Hochtouren kommt aus Frankreich und war dort ein großer Erfolg. Die Animationsserie beruht auf der auch in deutscher Sprache erschienenen Comic-Reihe "Hey Schwester!" von Christophe Cazenove und William.
      1. Völlig verplant!
      Wendy und Marine sollen einfach abgeschoben werden für ein romantisches Nostalgie-Zelt-Wochenende von Mama und Papa William zu zweit. Das kann doch nicht wahr sein: Langeweile bei Oma und Opa, das kommt für Wendy, die Zeit mit ihrem Freund Max verbringen will, und Marine, die große Pläne für sich, ihre Kuscheltiere und ihre Freundinnen hat, nicht in Frage. Die Gegenmaßnahmen der beiden Schwestern laufen ziemlich schnell aus dem Ruder.
      Regie: Luc Vinciguerra
      Buch: Christophe Cazenove / William Maury
      nach der Comic-Reihe "Hey Schwester!" von Christophe Cazenove und William Maury
      Musik: Mathias Duplessy
      Produktion: Bamboo Produktions / Samka Productions
      2. Der gehört mir!
      Max hat Wendy verlassen und Wendy verliebt sich sofort unsterblich in Superstar Joy D. Dabei will Marine den Star einen Tag lang für sich. Sogar Mama Sandrine und Papa William erliegen seinem Charme und versuchen ihn zu beeindrucken. Joy D entwickelt sich zu einem allgemeinen Problem, denn auch Max will Wendy zurück.
      Regie: Luc Vinciguerra
      Buch: Christophe Cazenove / William Maury
      nach der Comic-Reihe "Hey Schwester!" von Christophe Cazenove und William Maury
      Musik: Mathias Duplessy
      Produktion: Bamboo Produktions / Samka Productions
      3. Romantik pur!
      Wendy ist glücklich: endlich ein Abend allein mit Max! Ihre Eltern verlangen allerdings in letzter Minute, dass sie auf ihre kleine Schwester Marine aufpasst. Die darf mit ihren Freundinnen im Garten zelten. Um sie in Schach zu halten, macht Wendy ihnen Angst mit einem Gruselzwerg. Aber die drei lassen sich nicht einschüchtern. Einer wirkt allerdings definitiv eingeschüchtert und das ist Max aus den verschiedensten Gründen!
      Regie: Luc Vinciguerra
      Buch: Christophe Cazenove / William Maury
      nach der Comic-Reihe "Hey Schwester!" von Christophe Cazenove und William Maury
      Musik: Mathias Duplessy
      Produktion: Bamboo Produktions / Samka Productions
      4. Glücksbringer
      Wendys kleine Schwester behauptet, dass ihr Kuscheltier Glück bringt und liefert Beweise. Wendy hält das natürlich für Humbug. Aber irgendwie scheint das doch zu funktionieren und sogar Wendys beste Freunde glauben an den Wunder vollbringenden Glücksbringer. Daher beschließt Wendy, das Kuscheltier für ihre Mathearbeit zu stehlen, für alle Fälle.
      Regie: Luc Vinciguerra
      Buch: Christophe Cazenove / William Maury
      nach der Comic-Reihe "Hey Schwester!" von Christophe Cazenove und William Maury
      Musik: Mathias Duplessy
      Produktion: Bamboo Produktions / Samka Productions

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 10.04.21
      12:40 - 13:30 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 07.05.2021