• 09.03.2021
      16:50 Uhr
      Belle und Sebastian 52-teilige französisch-kanadische 2D-Animationsserie 2017 | KiKA
       

      34. Die erste Begegnung
      35. Das Referat
      36. Auf dem Gipfel

      Dienstag, 09.03.21
      16:50 - 17:30 Uhr (40 Min.)
      40 Min.

      34. Die erste Begegnung
      35. Das Referat
      36. Auf dem Gipfel

       

      Zielgruppe= 6
      LizenzInhaber= ZDF
      "Belle und Sebastian" ist eine 52-teilige französisch-kanadische Animationsserie im 2D-Stil, die auf der Idee und den Büchern von Cécile Aubray basiert. Sie schildert die Geschichte eines zehnjährigen Waisenjungen und seiner ihm zugelaufenen Hündin Belle. Bereits in den 1960er Jahren wurde der Stoff als Schwarzweiß-Serie in Frankreich verfilmt. Er wurde 15 Jahre später als japanische Zeichentrickserie adaptiert. Gaumont produzierte 2013 und 2015 zwei opulente Kinospielfilme mit Félix Bossuet als Sebastian in der Hauptrolle.
      Die Geschichten von "Belle und Sebastian" spielen vor dem beeindruckenden Panorama der französischen Alpen, wo Sebastian von einem alten Bergbauern und seiner Enkelin aufgenommen wurde. Eines Tages findet der Junge hoch oben in den Bergen einen riesigen streunenden Pyrenäenberghund und nimmt "die Bestie" gegen den Willen der Bergbewohner mit nach Hause.
      34. Die erste Begegnung
      Sebastian wird immer wieder unterbrochen in seiner Erzählung, wie er und Belle sich kennengelernt haben. Doch Sören lässt nicht locker. Er will endlich die ganze Geschichte wissen.
      Als Belle sich langsam mit Sebastian anfreundet, sind die Dorfbewohner außer sich. Die "Bestie", wie Belle genannt wird, darf nicht ins Dorf. Doch Großvater hat Sebastian versprochen, dass er Belle bei sich aufnehmen darf. Ein Konflikt bahnt sich an.
      Regie: Lionel Francois
      Buch: Jean-Phillipe Robin
      nach dem Buch "Belle et Sébastien" von Cécile Aubry
      Musik: Béatrice Martin / Renaud Bastien / HITnRUN
      Produktion: Gaumont Animation France / Groupe PVP Inc. Kanada in Zusammenarbeit mit ZDF / ZDF Enterprises GmbH / Ici Radio-Canada Télé / M6 Métropole Télévision / Piwi + / Knowledge:kids / VRT / RTS
      35. Das Referat
      Sebastian soll für die Schule ein Referat halten. Als Thema wählt er die Tierwelt der Berge und zieht mit Belle und Césars Fotoapparat los. Doch er ist nicht allein, ein Neider verfolgt ihn.
      Amadeus möchte auf keinen Fall, dass Sebastian ein besseres Referat hält als er. Er folgt ihm einfach, da er keine eigene Idee hat. Als Amadeus auf einer Hängebrücke von einem Luchs angegriffen wird, eilt Sebastian ihm zu Hilfe. Césars Fotoapparat fällt ins Wasser.
      Regie: Lionel Francois
      Buch: Jean-Phillipe Robin
      nach dem Buch "Belle et Sébastien" von Cécile Aubry
      Musik: Béatrice Martin / Renaud Bastien / HITnRUN
      Produktion: Gaumont Animation France / Groupe PVP Inc. Kanada in Zusammenarbeit mit ZDF / ZDF Enterprises GmbH / Ici Radio-Canada Télé / M6 Métropole Télévision / Piwi + / Knowledge:kids / VRT / RTS
      36. Auf dem Gipfel
      Der Wettlauf der Kinder zum Gipfel des Raketenbergs steht an. Sebastian wettet, dass Lynette gewinnt, Amadeus setzt voll auf Gabriel. Dabei nimmt er in Kauf, Lynette in Gefahr zu bringen.
      Gemeinsam mit Gabriel verändert Amadeus die Wegmarkierungen, nach denen die Kinder sich richten sollen. Somit ist sicher, dass Gabriel als erster ans Ziel kommt. Lynette verläuft sich dadurch und stürzt in den Fluss. Sebastian und Belle versuchen sie zu retten.
      Regie: Lionel Francois
      Buch: Jean-Phillipe Robin
      nach dem Buch "Belle et Sébastien" von Cécile Aubry
      Musik: Béatrice Martin / Renaud Bastien / HITnRUN
      Produktion: Gaumont Animation France / Groupe PVP Inc. Kanada in Zusammenarbeit mit ZDF / ZDF Enterprises GmbH / Ici Radio-Canada Télé / M6 Métropole Télévision / Piwi + / Knowledge:kids / VRT / RTS

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 09.03.21
      16:50 - 17:30 Uhr (40 Min.)
      40 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.09.2021