• 10.02.2021
      19:25 Uhr
      Triff... 11-teilige deutsche Geschichtsreihe 2019-2021 | KiKA
       

      Wenn Kleopatra sich im Teppich zu Cäsar tragen lässt, Leonardo da Vinci letzte Hand an Mona Lisas Lächeln legt und Friedrich Schiller das erste Mal den Apfelschuss für Wilhelm Tell probt, dann ist die zeitreisende Promireporterin Clarissa mittendrin. Für das neue Geschichtsformat "Triff..." reist Clarissa Corrêa da Silva ("Wissen macht Ah!"/WDR, "KUMMERKASTEN", KiKA) nicht nur um die Welt, sondern auch durch die Zeit und erlebt die Großen der Welt, wenn sie ihre Werke schaffen oder Geschichte s ...
      4. Marie Curie

      Mittwoch, 10.02.21
      19:25 - 19:50 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

      Wenn Kleopatra sich im Teppich zu Cäsar tragen lässt, Leonardo da Vinci letzte Hand an Mona Lisas Lächeln legt und Friedrich Schiller das erste Mal den Apfelschuss für Wilhelm Tell probt, dann ist die zeitreisende Promireporterin Clarissa mittendrin. Für das neue Geschichtsformat "Triff..." reist Clarissa Corrêa da Silva ("Wissen macht Ah!"/WDR, "KUMMERKASTEN", KiKA) nicht nur um die Welt, sondern auch durch die Zeit und erlebt die Großen der Welt, wenn sie ihre Werke schaffen oder Geschichte s ...
      4. Marie Curie

       

      Zielgruppe= 8
      LizenzInhaber= KiKA
      Wenn Kleopatra sich im Teppich zu Cäsar tragen lässt, Leonardo da Vinci letzte Hand an Mona Lisas Lächeln legt und Friedrich Schiller das erste Mal den Apfelschuss für Wilhelm Tell probt, dann ist die zeitreisende Promireporterin Clarissa mittendrin. Für das neue Geschichtsformat "Triff..." reist Clarissa Corrêa da Silva ("Wissen macht Ah!"/WDR, "KUMMERKASTEN", KiKA) nicht nur um die Welt, sondern auch durch die Zeit und erlebt die Großen der Welt, wenn sie ihre Werke schaffen oder Geschichte schreiben. Auch in der Gegenwart verfolgt sie ihre Spuren - staunt über da Vincis "Abendmahl" in Mailand, taucht in Alexandria nach den Ruinen von Kleopatras Palast oder sucht in Weimar nach Schillers Schädel. Unterhaltsame Animationen runden das Bild der Großen der Weltgeschichte ab.
      4. Marie Curie
      Die zeitreisende Promireporterin Clarissa Corrêa da Silva trifft Marie Curie, die die Wissenschaft ihrer Zeit revolutionierte und als erste Frau zwei Nobelpreise für ihre Forschung erhielt. Marie Curie wird dargestellt von Inez Bjorg David, bekannt aus der Serie "Verbotene Liebe" und zahllosen Fernsehfilmen. Clarissa begegnet Marie Curie zum ersten Mal in einem Lazarett bei den Schlachtfeldern des Ersten Weltkriegs, wo Marie mit mobilen Röntgengeräten den Schwerverletzten des großen Krieges hilft, ohne auf ihre eigene Sicherheit zu achten. Und sie sieht, wie die Studentin in Paris als "Polonia" für ihr Heimatland kämpft und so den ersten Heiratsantrag von Pierre Curie ablehnen muss. Clarissa erlebt sie aber auch bei ihrer wissenschaftlichen Sternstunde, der legendären Suche nach Radium Polonium in Tonnen von Pechblende. In der Gegenwart trifft sie Radiologin und eine Astronomin und versteht, , warum Marie für viele Wissenschaftlerinnen heute noch ein Vorbild ist: So genial wie hart arbeitend, leidenschaftlich forschend und gleichzeitig darum bemüht, mit ihren Erfindungen den Menschen zu helfen.
      Regie: Volker Schmidt-Sondermann
      Buch: Volker Schmidt-Sondermann
      Kamera: Ralf Gemmecke
      Musik:
      Produktion: IFAGE Filmproduktion / Crossmedia im Auftrag von KiKA

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 10.02.21
      19:25 - 19:50 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 10.05.2021