• 31.01.2021
      07:50 Uhr
      Annedroids 52-teilige kanadisch-deutsche Live-Actionserie mit CGI-Animationselementen 2014-2017 | KiKA
       

      11. Der magnetische Annedroid
      12. Außer Kontrolle

      Sonntag, 31.01.21
      07:50 - 08:35 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      11. Der magnetische Annedroid
      12. Außer Kontrolle

       

      Zielgruppe= 8
      LizenzInhaber= KiKA
      Anne hat ein ganz besonderes Hobby - auf dem Schrottplatz ihres Vaters macht sie heimlich Experimente mit ihren selbst-gebauten Erfindungen, Robotern und vor allem mit ihren drei Androiden. Eigentlich wollte sie dieses Geheimnis für sich behalten, aber eines Tages steht Nick, ein Junge der neu in der Stadt ist, in ihrer Werkstatt. Sofort ist er Feuer und Flamme für Annes Androiden und möchte unbedingt ihr Assistent werden. Anne ist zunächst skeptisch, aber bald erweist sich Nick als der perfekte Helfer. Begeistert hilft er ihr bei jedem Experiment und hat einen guten Draht zu den Androiden. Auch Shania, ein Mädchen aus der Nachbarschaft, schließt sich den beiden an. Leider laufen Annes Experimente nicht immer ganz nach Plan und die Androiden machen auch nicht immer, was sie sollen. Aber zusammen schaffen es die drei immer wieder, brenzlige Situationen zu entschärfen und die Experimente erfolgreich auszuführen.
      11. Der magnetische Annedroid
      Anne stattet Hand mit einem neuen Magnet-Modus aus, damit sie das Karussell drehen kann, ohne es zu berühren und mit ihren ungeheuren Kräften kaputt zu machen. Leider ist der Magnet, den Anne eingebaut hat nicht stark genug. Sie beschließt, es mit einem deutlich stärkeren Elektromagneten zu versuchen. Zunächst scheint es auch zu funktionieren, doch dann schnappt Shania sich die Fernbedienung und dreht den Regler versehentlich auf die Höchststufe. Als Resultat wird PAL angezogen und klebt untrennbar an Hand fest. Ebenso die Fernbedienung und Anne kann nichts unternehmen, weil sie Shania festhalten muss, die mit ihren Steppschuhen auch gleich durch den ganzen Raum zu fliegen droht. Zum Glück kommt Nick und schafft es, den Magneten abzuschalten. Nur leider ist PAL selbst zum Magneten geworden und zieht alles Mögliche an. Nick schlägt vor, seinen Freund Zach, der gerade zu Besuch ist, zu Hilfe zu holen, da dieser was von Technik versteht. Anne lehnt das zunächst ab, aber dann wird Zach (der einen Rucksack aus Metall trägt) von PALs Anziehungskraft erfasst…
      Anne: Addison Holley
      Nick: Jadiel Dowlin
      Shania: Adrianna Di Liello
      Nick's Mutter: Raven Dauda
      Pal: Millie Davis
      Regie: J.J. Johnson
      Buch: Christin Simms
      Musik: Michael-Paul Ella
      Produktion: Sinking Ship Entertainment
      12. Außer Kontrolle
      Shania hat mit ihren Brüdern zusammengelegt und ein funkferngesteuertes Modellauto namens "Turbotron" gekauft. Statt mit den anderen auf dem Schrottplatz zu experimenteiren, zeigt sie ihren Brüdern, was man den Turbotron gekonnt fernsteuert.
      Währenddessen hat Anne ein neues Walkie-Talkie-Upgrade in Hand eingebaut. Als Nick und Anne das Upgrade ausprobieren wollen, rastet Hand total aus und gefährdet die Kinder.
      Als bei einem dieser Anfälle Annes Dad Zeuge ihrer Gefährlichkeit wird, besteht er darauf, bei Hand eine Notabschaltung einzuleiten, bis der Fehler gefunden ist. Leider besteht dabei die Gefahr, dass Hands Gedächtnisspeicher gelöscht wird und sie nie wieder die alte sein wird. Anne, Nick und Shania müssen herausfinden, warum Hand so durchdreht, was nahezu unmöglich ist, wenn sie abgeschaltet bleiben muss.
      Anne: Addison Holley
      Nick: Jadiel Dowlin
      Shania: Adrianna Di Liello
      Nick's Mutter: Raven Dauda
      Pal: Millie Davis
      Regie: John May
      Buch: Christin Simms
      Musik: Michael-Paul Ella
      Produktion: Sinking Ship Entertainment

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 31.01.21
      07:50 - 08:35 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.04.2021