• 14.05.2021
      19:30 Uhr
      Hanni & Nanni deutsche Jugendkomödie 2009-2010 | KiKA
       

      Als die Zwillinge Hanni und Nanni eines Diebstahls beschuldigt und von ihrer Schule in Berlin verwiesen werden, beschließen ihre Eltern, sie im idyllischen Mädcheninternat Lindenhof unterzubringen. Das Internat liegt mitten auf dem Land, weit entfernt von der modernen, bunten Großstadt-Welt, die die Zwillinge gewohnt sind. Hier müssen alle Schüler ihre Handys abgeben, und es sind sogar Schuluniformen vorgeschrieben.
      Zunächst fühlen sich Hanni und Nanni wie ins "Mittelalter" versetzt und schwöre ...

      Freitag, 14.05.21
      19:30 - 21:00 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo

      Als die Zwillinge Hanni und Nanni eines Diebstahls beschuldigt und von ihrer Schule in Berlin verwiesen werden, beschließen ihre Eltern, sie im idyllischen Mädcheninternat Lindenhof unterzubringen. Das Internat liegt mitten auf dem Land, weit entfernt von der modernen, bunten Großstadt-Welt, die die Zwillinge gewohnt sind. Hier müssen alle Schüler ihre Handys abgeben, und es sind sogar Schuluniformen vorgeschrieben.
      Zunächst fühlen sich Hanni und Nanni wie ins "Mittelalter" versetzt und schwöre ...

       

      Zielgruppe= 6

      LizenzInhaber= ZDF

      Als die Zwillinge Hanni und Nanni eines Diebstahls beschuldigt und von ihrer Schule in Berlin verwiesen werden, beschließen ihre Eltern, sie im idyllischen Mädcheninternat Lindenhof unterzubringen. Das Internat liegt mitten auf dem Land, weit entfernt von der modernen, bunten Großstadt-Welt, die die Zwillinge gewohnt sind. Hier müssen alle Schüler ihre Handys abgeben, und es sind sogar Schuluniformen vorgeschrieben.
      Zunächst fühlen sich Hanni und Nanni wie ins "Mittelalter" versetzt und schwören sich, diesen "Spuk" nicht lange mitzumachen. Nach und nach erkennen die Zwillinge jedoch, dass das Leben auf Lindenhof neben vielen witzigen und abenteuerlichen Erlebnissen auch etwas ganz Besonderes zu bieten hat: Hier ist das Miteinander von einer intensiven Kameradschaft geprägt, die sie ihre Entbehrungen mehr und mehr vergessen lässt. Hanni und Nanni fangen an, sich auf Lindenhof wohl zu fühlen. Dann stellt sich heraus, dass sie zu Unrecht von ihrer alten Schule geworfen wurden. Ihre Eltern bieten ihnen an, Lindenhof zu verlassen und dorthin zurückzukehren. Wie sollen die beiden sich entscheiden? Hanni und Nanni sind sich uneinig.

      Info: Neben den prominenten Darstellern - Hannelore Elsner, Suzanne von Borsody, Katharina Thalbach, Anja Kling, Heino Ferch, Oliver Pocher und andere - hat sich die Besetzung der Titelheldinnen durch Sophia und Jana Münster als Glücksgriff erwiesen. Die Mädchen erhielten für ihre Darstellung einen "Bambi" in der Kategorie "Talent".
      Der Film wurde in den Sommerferien 2009 in Berlin, Nürnberg und Königstein im Taunus gedreht. Das Internat Lindenhof ist in Wirklichkeit das Faberschloss in Stein bei Nürnberg. Königstein bildete die Kulisse für die Altstadt, wobei die Villa Andreae im Hintergrund durch das Internat ersetzt wurde.
      Der Film zählte über 860.000 Kinobesucher und erzielte ein Einspielergebnis von rund 4,6 Millionen Euro.

      Hanni: Sophia Münster
      Nanni: Jana Münster
      Frau Theobald: Hannelore Elsner
      George Sullivan: Heino Ferch
      Frau Mägerlein: Suzanne von Borsody
      Jule Sullivan: Anja Kling
      Mademoiselle Bertoux: Katharina Thalbach
      Rüdiger Hack: Oliver Pocher
      Erikas Mutter: Sunnyi Melles
      Jenny: Zoe Thurau
      Erika: Aleen Jana Kötter
      Suse: Lisa Vicari
      Kathrin: Ricarda Zimmerer
      Oktavia: Emelie Kundrun
      Antonia: Eva Haushofer
      und andere
      Regie: Christine Hartmann

      Buch: Jane Ainscough / Katharina Reschke

      Nach der Buchreihe von Enid Blyton

      Musik: Joachim Schlüter / Alexander Geringas

      Produktion: UFA Cinema / Feine Filme / ZDF

      Die Produktion wurde gefördert durch den FilmFernsehFonds Bayern, das Medienboard Berlin-Brandenburg, die Filmförderungsanstalt und den Deutschen Filmförderfonds.

      Wird geladen...
      Freitag, 14.05.21
      19:30 - 21:00 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.08.2021