• 06.10.2017
      13:40 Uhr
      Die Pfefferkörner 169-teilige deutsche Kinderkrimiserie 1999-2017 | KiKA
       

      Die Pfefferkörner, das sind fünf Freunde auf Abenteuerkurs: Jana, Natascha, Fiete und Cem aus der fünften Klasse eines Hamburger Gymnasiums und Fietes achtjährige Schwester Vivi. Nach der Schule treffen sich die Nachwuchsdetektive in ihrer Ermittlungszentrale auf dem Boden des Gewürzhandels und Lagereibetriebes Overbeck & Cons. von Fietes und Vivis Eltern. In der Hamburger Speicherstadt , wo hinter dicken Backsteinmauern Millionen Kilo Kaffee, Tee und Pfeffer lagern, richten sich die Kinder ein Quartier ein. Von hier aus ermitteln die Fünf mit Grips, INternet und Komninationsgabe gegen Umweltsünder, Tierhändler und ...

      Freitag, 06.10.17
      13:40 - 14:10 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Die Pfefferkörner, das sind fünf Freunde auf Abenteuerkurs: Jana, Natascha, Fiete und Cem aus der fünften Klasse eines Hamburger Gymnasiums und Fietes achtjährige Schwester Vivi. Nach der Schule treffen sich die Nachwuchsdetektive in ihrer Ermittlungszentrale auf dem Boden des Gewürzhandels und Lagereibetriebes Overbeck & Cons. von Fietes und Vivis Eltern. In der Hamburger Speicherstadt , wo hinter dicken Backsteinmauern Millionen Kilo Kaffee, Tee und Pfeffer lagern, richten sich die Kinder ein Quartier ein. Von hier aus ermitteln die Fünf mit Grips, INternet und Komninationsgabe gegen Umweltsünder, Tierhändler und ...

       

      Zielgruppe= 10
      LizenzInhaber= ARD / NDR
      Die Pfefferkörner, das sind fünf Freunde auf Abenteuerkurs: Jana, Natascha, Fiete und Cem aus der fünften Klasse eines Hamburger Gymnasiums und Fietes achtjährige Schwester Vivi. Nach der Schule treffen sich die Nachwuchsdetektive in ihrer Ermittlungszentrale auf dem Boden des Gewürzhandels und Lagereibetriebes Overbeck & Cons. von Fietes und Vivis Eltern. In der Hamburger Speicherstadt , wo hinter dicken Backsteinmauern Millionen Kilo Kaffee, Tee und Pfeffer lagern, richten sich die Kinder ein Quartier ein. Von hier aus ermitteln die Fünf mit Grips, INternet und Komninationsgabe gegen Umweltsünder, Tierhändler und Drogenschmuggler.
      20. Der Schwarzbrenner
      Andrej, Ilzes Vater, ist wütend: Cem hat die neuen Songs der Nachwuchsband, die Andrej aufbaut, ins Netz gestellt. Irgendjemand hat sie heruntergeladen und verkauft die neuen Songs nun illegal. Damit sind sie für den Markt ‚Verbrannt‘ und der angekündigte Plattenvertrag wird vom Produzenten storniert. Mit diesen Folgen hatte Cem nicht gerechnet. Die Pfefferkörner recherchieren: über Tim, der die CDs auf dem Schulhof verkauft, nehmen sie die Spur des Schwarzbrenners auf. Via Chatroom im Internet locken sie den Unbekannten zu einem Übergabeort in die Speicherstadt. Nach einer wilden Motorradjagd geht ihnen der Schwarzbrenner am Störtebekerkai in die Falle. Zu aller Überraschung ist er kein Unbekannter...
      Und auch Andrej und die Band können aufatmen: Fiete hat sein Liebeslied für Tascha der Band als neuen Song fürs Konzert zur Verfügung gestellt. Der Plattenproduzent ist begeistert! Und der Vertrag doch noch geschafft!
      Fiete: Julian Paeth
      Jana: Anna-Elena Herzog
      Natascha: Vijessna Ferkic
      Cem: Ihsan Ay
      Vivi: Aglaja Brix
      Andrej: Denis Burgazliev
      Uli: Rolf Nagel
      Ilze: Katharina Naumow
      Tim: Jacob Niebuhr
      Ferry: Norman Nitzel
      Johanna: Sonja Rolsdorph
      Jim Goose: Kai Adler
      Regie: Klaus Wirbitzky
      Buch: Sonja Gagel
      Produktion: Studio Hamburg Produktion / NDR

      Wird geladen...
      Freitag, 06.10.17
      13:40 - 14:10 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.07.2022