• 15.02.2020
      09:20 Uhr
      Ella, Oskar und Huu 52-teilige französische Animationsserie 2018-2019 | KiKA
       

      13. Wo ist Nina?
      14. Das ist gemein!

      Samstag, 15.02.20
      09:20 - 09:40 Uhr (20 Min.)
      20 Min.
      Stereo

      13. Wo ist Nina?
      14. Das ist gemein!

       

      Zielgruppe= 4
      LizenzInhaber= ARD / SWR
      Nachbarskinder Ella und Oskar genießen ihre unbeschwerte Kindheit. Die Welt der beiden wird gehörig durcheinander gewirbelt, als eines Tages eine junge, flauschige Wolke vom Himmel zu ihnen herunterschwebt. Fortan erkunden die drei ungleichen Freunde gemeinsam die Welt.
      Wenn sie das grüne Gras unter den Füßen kitzelt, der warme Sommerregen aus den Wolken herniederprasselt oder die ersten Schneeflocken auf der Haut für einen angenehmen Schauer sorgen, fühlen sich Ella und Oskar am wohlsten. Die Kinder lieben die Natur mit all ihren Facetten und spielen bei Wind und Wetter am liebsten draußen. Wen wundert es da, wenn sich die beiden mit einer kleinen, weißen Wolke anfreunden?
      13. Wo ist Nina?
      Ellas Mutter verspricht ihr einen Hund als Haustier. Aber dafür muss Ella beweisen, dass sie eine Woche lang allein auf ihre Schildkröte Nina aufpassen kann. Leider ist Nina verschwunden. Wenn die Ella und Oskar sie nicht schnell finden, gibt es keinen Hund!
      Regie: Emmanuel Linderer
      Buch: Théo de Marcousin / Michael Dudok De Wit
      Die Serie wurde von Théo de Marcousin und Oscar-Preisträger Michael Dudok de Wit auf Basis ihrer preisgekrönten Kinderbücher entwickelt.
      Musik: Féloche
      Produktion: Normaal Animation Sarl / Piwi+ in Zusammenarbeit mit SVT / YLE / Creative Europe MEDIA Programme of the European Union / CNC
      14. Das ist gemein!
      Oskar wird zu Unrecht beschuldigt, die Tuschezeichnungen seiner Mutter bekleckert zu haben. Aber wenn es nicht Oskar war, wer dann? Ella findet den Fall sehr interessant und nimmt Ermittlungen auf.
      Regie: Emmanuel Linderer
      Buch: Théo de Marcousin / Michael Dudok De Wit
      Die Serie wurde von Théo de Marcousin und Oscar-Preisträger Michael Dudok de Wit auf Basis ihrer preisgekrönten Kinderbücher entwickelt.
      Musik: Féloche
      Produktion: Normaal Animation Sarl / Piwi+ in Zusammenarbeit mit SVT / YLE / Creative Europe MEDIA Programme of the European Union / CNC

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 15.02.20
      09:20 - 09:40 Uhr (20 Min.)
      20 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.11.2020