• 02.02.2020
      19:25 Uhr
      Triff... 7-teilige deutsche Geschichtsreihe 2019-2020 | KiKA
       

      Wenn Kleopatra sich im Teppich zu Cäsar tragen lässt, Leonardo da Vinci letzte Hand an Mona Lisas Lächeln legt und Friedrich Schiller das erste Mal den Apfelschuss für Wilhelm Tell probt, dann ist die zeitreisende Promireporterin Clarissa mittendrin. Für das neue Geschichtsformat "Triff..." reist Clarissa Corrêa da Silva ("Wissen macht Ah!"/WDR, "KUMMERKASTEN", KiKA) nicht nur um die Welt, sondern auch durch die Zeit und erlebt die Großen der Welt, wenn sie ihre Werke schaffen oder Geschichte s ...
      7. Alexander den Großen

      Sonntag, 02.02.20
      19:25 - 19:50 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

      Wenn Kleopatra sich im Teppich zu Cäsar tragen lässt, Leonardo da Vinci letzte Hand an Mona Lisas Lächeln legt und Friedrich Schiller das erste Mal den Apfelschuss für Wilhelm Tell probt, dann ist die zeitreisende Promireporterin Clarissa mittendrin. Für das neue Geschichtsformat "Triff..." reist Clarissa Corrêa da Silva ("Wissen macht Ah!"/WDR, "KUMMERKASTEN", KiKA) nicht nur um die Welt, sondern auch durch die Zeit und erlebt die Großen der Welt, wenn sie ihre Werke schaffen oder Geschichte s ...
      7. Alexander den Großen

       

      Zielgruppe= 8
      LizenzInhaber= KiKA
      Wenn Kleopatra sich im Teppich zu Cäsar tragen lässt, Leonardo da Vinci letzte Hand an Mona Lisas Lächeln legt und Friedrich Schiller das erste Mal den Apfelschuss für Wilhelm Tell probt, dann ist die zeitreisende Promireporterin Clarissa mittendrin. Für das neue Geschichtsformat "Triff..." reist Clarissa Corrêa da Silva ("Wissen macht Ah!"/WDR, "KUMMERKASTEN", KiKA) nicht nur um die Welt, sondern auch durch die Zeit und erlebt die Großen der Welt, wenn sie ihre Werke schaffen oder Geschichte schreiben. Auch in der Gegenwart verfolgt sie ihre Spuren - staunt über da Vincis "Abendmahl" in Mailand, taucht in Alexandria nach den Ruinen von Kleopatras Palast oder sucht in Weimar nach Schillers Schädel. Unterhaltsame Animationen runden das Bild der Großen der Weltgeschichte ab.
      7. Alexander den Großen
      Clarissa Corrêa da Silva als zeitreisende Promireporterin trifft den legendären König und Feldherren Alexanden den Großen (dargestellt von Alexander Milz) beim Schwertkampf und freundet sich gleich mit seinem geliebten Hengst Bukephalos an. Ihr Verhältnis zu Alexander aber bleibt gespalten, wo immer sie ihn trifft, ob beim Gordischen Knoten, beim Wüstenorakel, bei Hochzeitsvorbereitungen oder in der Stunde seine größten Niederlage in Indien: Ja, er ist mitreißend und verwirklicht seinen Traum, berühmter zu werden als Achilles. Aber er ist eben auch der unbeherrschte und skrupellose Eroberer, dessen Reich unmittelbar nach seinem Tod zerfällt. Beide Blicke erlebt Clarissa auch in der Gegenwart: Für ringende Kinder in Makedonien heute ist er das Vorbild, im persischen Blick ist er ein Räuber, Bandit und Zerstörer.
      Harriet Tubman: Nancy Mensah-Offei
      Regie: Volker Schmidt-Sondermann
      Buch: Heike Fink / Elena Horn
      Kamera: Ralf Gemmecke
      Musik:
      Produktion: IAGE Filmproduktion / Crossmedia im Auftrag von KiKA

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 02.02.20
      19:25 - 19:50 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 31.10.2020