• 14.08.2019
      12:30 Uhr
      Sherazade - Geschichten aus 1001 Nacht 26-teilige deutsch-kanadisch-indisch-australische 3D-CGI-Animationsserie 2017 | KiKA
       

      18. Gefahr im Ozean
      19. Auf der Wak-Wak Insel
      20. Das mechanische Pferd

      Mittwoch, 14.08.19
      12:30 - 13:45 Uhr (75 Min.)
      75 Min.
      Stereo

      18. Gefahr im Ozean
      19. Auf der Wak-Wak Insel
      20. Das mechanische Pferd

       

      Zielgruppe= 6
      LizenzInhaber= ARD / rbb
      Sherazade, ein ziemlich taffer Teenager, und ihr Freund Karim, ein verzauberter Prinz, spielen in der Serie die Hauptrollen. Karim wurde von seinem eigenen Bruder Shazaman und dessen Frau Dunjazad durch einen Zauber belegt, um ihm den Thron zu entreißen. In ein großes blaues, haariges Ungeheuer verwandelt suchen er und Sherazade einen Weg, der ihm seine ursprüngliche Gestalt zurückgibt und sein Land von der Tyrannei des Bruders befreit. Beide gehen auf eine lange Reise, um ein Heilmittel für Karim zu finden. Auf dieser Reise kommen sie nicht nur durch mystische Länder, begegnen Zauberern und fliegenden Teppichen, sondern sie treffen auch Aladin, Sindbad den Seefahrer und Ali Baba. Ganz zu schweigen von Dschinns, die es nicht immer gut mit ihnen meinen.
      18. Gefahr im Ozean
      Auf einem selbstgezimmerten Floß sind Sherazade und ihre Freunde auf den Weg zur Wak-Wak Insel, als sie von einem riesigen Fisch verschlungen werden. Der verlangt als Gegenwert für ihre Freiheit, dass sie seine Kinder aus den Händen von Dunyazad befreien. Karim und Sharazade steigen als Wassergeister aus der Meerestiefe auf, um im Palast der Goldenen Stadt nach ihnen zu suchen.
      Regie: Gerhard Hahn / Andrew Kunzel / Stephen Bristow
      Produktion: Hahn Film AG / Chocolate Liberation Front / Toonz Entertainment / 1001 Nights Productions Pty Ltd
      19. Auf der Wak-Wak Insel
      Angekommen auf der Wak-Wak Insel treffen sie dort auf Peribanu, eine Hexe, die sie mit bösen Streichen und frechen Tricks an der Nase herumführt. Der Baum des Lebens befindet sich auf einem hohen Felsen, der umso höher wird, desto höher man auf ihn heraufsteigt.
      Regie: Gerhard Hahn / Andrew Kunzel / Stephen Bristow
      Produktion: Hahn Film AG / Chocolate Liberation Front / Toonz Entertainment / 1001 Nights Productions Pty Ltd
      20. Das mechanische Pferd
      Während Karim und Sindbad versuchen, den Baum des Lebens zu erreichen, findet Shazaman im Palast ein mechanisches Pferd. Dunyazad gelangt mit Hilfe dieses Pferdes ebenfalls zur Wak-Wak Insel. Durch sie begreift die Hexe, wer Karim und Sherazade wirklich sind, und hilft ihnen, Dunyazades Plan zu vereiteln. Aber sie offenbart ihnen auch, dass ihr Baum des Lebens nur ein Trugbild ist. Um den echten Baum zu finden, müssen sie das Orakel von Ifrit um Hilfe bitten. Mit der Hilfe des riesigen Fisches gelangen sie zurück zum Festland.
      Regie: Gerhard Hahn / Andrew Kunzel / Stephen Bristow
      Produktion: Hahn Film AG / Chocolate Liberation Front / Toonz Entertainment / 1001 Nights Productions Pty Ltd

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 14.08.19
      12:30 - 13:45 Uhr (75 Min.)
      75 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.08.2019