• 24.03.2019
      20:10 Uhr
      Du bist kein Werwolf - Über Leben in der Pubertät Über Leben in der Pubertät | KiKA
       

      20. Folge
      21. Folge

      Sonntag, 24.03.19
      20:10 - 21:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      20. Folge
      21. Folge

       

      . Du bist kein Werwolf - Über Leben in der Pubertät

      Zielgruppe= 10
      LizenzInhaber= ARD / WDR
      Die Pubertät ist keine schöne Zeit! Sie kann manchmal ein richtiger Fluch sein. Als Werwolf würde man sagen: Die Pubertät ist der längste Vollmond des Lebens. Der Körper verwandelt sich, das Denken verändert sich und um den ganzen die Krone aufzusetzen: Niemand bereitet einen so richtig darauf vor. Doch zum Glück gibt es das Fernsehen!
      Ralph Caspers und Christine Henning sind die idealen Fluchbegleiter durch die Pubertät. In der Sendung „Du bist kein Werwolf - Über Leben in der Pubertät“ beantworten sie wichtige Fragen zu dieser Zeit voller Widersprüche und Entwicklungen.
      In fünf Beiträgen in unterschiedlichen Stilen sowie in ihren Moderationen im Studio klären und muntern sie auf und versorgen die Zuschauer mit allen möglichen Informationen, um der Pubertät mutig zu begegnen.
      20. Folge
      Das erste Mal! Das ist ganz schön aufregend und für jeden anders. Ein bisschen vorbereiten kann man sich trotzdem. Christine und Ralph haben da ein paar Tipps.
      Übrigens können auch Jungs mit Jungs ihr erstes Mal haben. Das weiß auch Problembeseitiger Wolfman und hilft Malte, der in seinen besten Freund verliebt ist.
      Im Selbstversuch soll Svenja einen ganzen Tag ohne Handy überstehen und stattdessen eine neue Freizeitbeschäftigung für sich entdecken. Eine echte Herausforderung!
      Außerdem erklären Christine und Ralph was der Eisprung ist und was dabei im weiblichen Körper passiert.
      Und zum Abschluss erzählen Felix und Michelle im Couchgeflüster, wie das mit ihnen und ihrer Liebe passiert ist.
      Internet: www.dubistkeinwerwolf.de
      Regie: Katja Engelhardt
      Buch: Ralph Caspers und andere
      Produktion: tvision GmbH / WDR
      21. Folge
      Gibt es eine Verbindung zwischen Nacktschnecken und dem Küssen? Ralph hat da so eine Idee und außerdem auch eine Anleitung, wie man küssen üben kann.
      Bis man überhaupt jemanden küssen kann, muss man manchmal einige Probleme überwinden. Melanie hat ein ganz schön großes. Sie ist in den selben Jungen verliebt wie ihre Freundin. Da gilt wohl: „Nicht verzagen, Wolfman fragen!“ Der kann bestimmt helfen.
      Na dann, Prostata!
      Was? Nein, das ist nicht nur ein alberner Spruch sondern ein Organ, das zum männlichen Körper gehört. Was genau die Prostata ist, erklären Christine und Ralph in dieser Sendung.
      Lukas stellt sich heute im Selbstversuch einer großen Herausforderung. Er soll einen ganzen Tag im Altersheim verbringen und helfen, wo es nur geht. Am Ende ist eins für ihn klar: Man sollte jeden Tag im Leben genießen und das am liebsten zu zweit. Genau das machen Melvin und Maxi, die im Couchgeflüster von ihrer Liebe erzählen.
      Internet: www.dubistkeinwerwolf.de
      Regie: Katja Engelhardt
      Buch: Ralph Caspers und andere
      Produktion: tvision GmbH / WDR

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 24.03.19
      20:10 - 21:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.08.2019