• 19.03.2019
      15:50 Uhr
      Pound Puppies - Der Pfotenclub 65-teilige amerikanische Animationserie 2010-2015 | KiKA
       

      48. Die große Hundeliebe
      49. Einsatz für die Wachhunde

      Dienstag, 19.03.19
      15:50 - 16:30 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      Stereo

      48. Die große Hundeliebe
      49. Einsatz für die Wachhunde

       

      Zielgruppe= 6
      LizenzInhaber= ARD / BR
      Eine Bande von lustigen Hunden von „Pound Puppies - Der Pfotenclub“ macht den KIKA unsicher.
      Im Tierheim von Herrn Vonderleine leben viele gestrandete und einsame Hunde. Doch eine pfiffige Gruppe von Ihnen hat sich zusammen gerauft und zur Aufgabe gemacht, Neuankömmlinge so schnell wie möglich an passende Menschen zu vermitteln. Dafür haben die cleveren Hunde eine bestens funktionierende und geheime Untergrundorganisation gegründet, deren Standort sich genau unter ihrem Tierheim befindet. Sie nennen sich selbst „Der Pfotenclub“ und ihr Motto lautet: „Ein Hund für jeden Menschen, ein Mensch für jeden Hund“. Mit dieser ebenso liebenswerten wie chaotischen Truppe ist Spaß garantiert!
      48. Die große Hundeliebe
      Die Bobtail-Hündin Bella kommt ins Tierheim 17. Als sie Zottel begegnet, ist es Liebe auf den ersten Blick. Die beiden sind unzertrennlich und schwören sich ewiges Zusammensein. Doch dann wird Bella von einem Schafzüchter entdeckt, der sie zu sich nimmt. Zottel ist am Boden zerstört und beschließt, die Liebe seines Lebens wieder zu finden, um für immer bei ihr zu bleiben. Nun ist es an Pfotenclub-Chef Lucky und seiner Team-Kollegin Cookie, Zottel zu helfen. Gemeinsam finden sie die Hütehündin Bella - und Zottel ist glücklich. Weil Bella jedoch mit dem Schafzüchter ihr perfektes Herrchen gefunden hat entscheidet sich Zottel schweren Herzens, doch beim Pfotenclub zu bleiben. Und es macht ihn ja auch ebenso glücklich, einsame Hunde an ihre passenden Menschen zu vermitteln.
      Regie: Richard Weston
      Buch: Bart Jennett / Joe Ansolabehere
      Produktion: Hasbro Studios USA
      49. Einsatz für die Wachhunde
      Nachdem Dackelhündin Strudel versehentlich für einen Superhelden gehalten wird, packt sie der Stolz und sie überredet Zottel, ihr bei ihrer Mission zu helfen. Unter dem Decknamen ”Die Wachhunde” schlüpfen sie fortan nachts in die Rolle der Beschützer von wehrlosen Hunden. Strudel genießt die Bewunderung der anderen. Allerdings zeigt die Nachtarbeit bald Auswirkungen auf ihre Pflichten bei Tag, so dass der Pfotenclub in Verzug gerät, Welpen an ihre passenden Menschen zu vermitteln. Pfotenclub-Chef Lucky und sein Team müssen sich ziemlich anstrengen Strudel zu überzeugen, wie wichtig sie als vollwertiges Mitglied im Pfotenclub ist, was Strudel schließlich auch einsieht.
      Regie: Richard Weston
      Buch: Bart Jennett / Joe Ansolabehere
      Produktion: Hasbro Studios USA

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 19.03.19
      15:50 - 16:30 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.09.2019