• 11.02.2019
      20:35 Uhr
      Nicht zu stoppen 8-teilige deutsche Dokutainmentreihe 2018 | KiKA
       

      Das große Ziel Paralympics: In Köln haben Ende Mai 2017 die Dreharbeiten für ein neues ZDF-Dokutainment-Format "Nicht zu stoppen" mit sechs jugendlichen Spitzensportlern begonnen. Alle trainieren sie leidenschaftlich für die Teilnahme bei den nächsten Paralympics. In der achtteiligen Staffel erleben die Zuschauer die sportliche Entwicklung der Protagonisten hautnah mit - ihre Träume, Niederlagen und die Herausforderungen in Sport und Alltag.
      Zum Start kommen die sechs Sportler an der Sportho ...
      1. Folge

      Montag, 11.02.19
      20:35 - 21:00 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

      Das große Ziel Paralympics: In Köln haben Ende Mai 2017 die Dreharbeiten für ein neues ZDF-Dokutainment-Format "Nicht zu stoppen" mit sechs jugendlichen Spitzensportlern begonnen. Alle trainieren sie leidenschaftlich für die Teilnahme bei den nächsten Paralympics. In der achtteiligen Staffel erleben die Zuschauer die sportliche Entwicklung der Protagonisten hautnah mit - ihre Träume, Niederlagen und die Herausforderungen in Sport und Alltag.
      Zum Start kommen die sechs Sportler an der Sportho ...
      1. Folge

       

      Zielgruppe= 10
      LizenzInhaber= ZDF
      Das große Ziel Paralympics: In Köln haben Ende Mai 2017 die Dreharbeiten für ein neues ZDF-Dokutainment-Format "Nicht zu stoppen" mit sechs jugendlichen Spitzensportlern begonnen. Alle trainieren sie leidenschaftlich für die Teilnahme bei den nächsten Paralympics. In der achtteiligen Staffel erleben die Zuschauer die sportliche Entwicklung der Protagonisten hautnah mit - ihre Träume, Niederlagen und die Herausforderungen in Sport und Alltag.
      Zum Start kommen die sechs Sportler an der Sporthochschule in Köln zusammen, lernen sich kennen und werden in Sachen Fitness getestet. Als Berater steht ihnen Prof. Dr. Thomas Abel, Professor für Paralympischen Sport, zur Seite. ZDF-Sportmoderator Sven Voss coacht die Sportler in Kommunikation und Selbstpräsentation. Beachvolleyball-Olympiasieger und Europameister Julius Brink gibt den Jugendlichen Tipps für die Zukunft und spricht mit ihnen über ihr persönliches Weiterkommen.
      1. Folge
      Sechs Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren leben und trainieren für ihre große Leidenschaft ihren Sport. Sie wollen bei den nächsten Olympischen Spielen ihr Land vertreten. Die sechs Helden dieser Sendung sind etwas Besonderes: Sie zählen ihn ihrer Disziplin zu den Besten - den Besten im paralympischen Sport.
      Was man alles verändern und bewegen kann, wenn man sich auf sein Ziel fokussiert, wie man mit Niederlagen und Rückschlägen umgehen kann, wie man Stärken nutzt und mit seinen Schwächen leben lernt, das ist der Kern von "Nicht zu stoppen".
      Leonie trainiert jeden Tag hart für ihr Ziel, die 4-Meter-Marke im Weitsprung zu erreichen. Leonie ist halbseitig gelähmt und trainiert mit Sportlern ohne Behinderung. Skifahrerin Veronika hat eine Sehbehinderung. Zusammen mit ihrer Schwester bereitet sie sich auf die Aufnahmeprüfung für das Sportinternat Waidhofen vor. Ein Trainingstag unter zwölf Stunden kommt für den Rollstuhl-Basketballer Alexander nicht in Frage. Der U19-Nationalmannschaftskapitän hat ein klares Ziel: die Teilnahme an der U23-Rollstuhl-Basketball-WM in Toronto. Adam fehlt ein Unterarm. Er liebt das Wasser und kann sich keinen anderen Sport als Schwimmen vorstellen. Sechsmal die Woche trainiert er, denn "seine Einschränkung macht man sich immer selber", wie er sagt. Nalani ist weltweit unter den besten Rollstuhl-Tennisspielerinnen ihrer Klasse und das soll auch so bleiben. Mit ihrem Rollstuhl-E-Bike schafft sie es, unabhängig und mobil zu sein. Daniels Sehbehinderung ist der "Tunnelblick". Er kann nur einen kleinen Ausschnitt des gesamten Sehbereiches erkennen. Seine Passion ist Judo, in seiner Disziplin und Leistungsklasse gehört er zu den Besten.
      Regie: Andreas Simon / Nils Laschin
      Buch: Andreas Simon / Nils Laschin
      Produktion: Caligari Film- und Fernsehproduktions GmbH in Zusammenarbeit mit ZDF / ORF / SRF

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 11.02.19
      20:35 - 21:00 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 08.04.2020