• 23.12.2018
      13:05 Uhr
      Beutolomäus und der wahre Weihnachtsmann 24-teilige deutsche Adventsabenteuerserie 2017 | KiKA
       

      16. In der Falle
      17. Ein teuflischer Plan
      19. Die dunkle Jahreszeit
      18. Alles verloren
      20. Das zersplitterte Herz
      21. Der neue Ruprecht
      22. Auf der Jagd nach den Kristallen
      23. Die letzte Chance
      24. Der schönste Tag des Jahres

      Sonntag, 23.12.18
      13:05 - 14:58 Uhr (113 Min.)
      113 Min.

      16. In der Falle
      17. Ein teuflischer Plan
      19. Die dunkle Jahreszeit
      18. Alles verloren
      20. Das zersplitterte Herz
      21. Der neue Ruprecht
      22. Auf der Jagd nach den Kristallen
      23. Die letzte Chance
      24. Der schönste Tag des Jahres

       

      Zielgruppe= 6
      LizenzInhaber= KiKA
      Nach einer uralten Tradition wird alle hundert Jahre ein neuer Weihnachtsmann auserwählt. Voller Vorfreude erwartet Beutolomäus, der Geschenkesack und beste Freund des Weihnachtsmanns, die Ankunft seines neuen Gefährten in der Weihnachtswelt. Als Beutolomäus jedoch den auserkorenen Ruprecht Tumb freudig begrüßen will, erlebt er eine herbe Enttäuschung. Beutolomäus erkennt, dass Ruprecht nicht der neue Weihnachtsmann sein kann. Die magische Auswahlzeremonie wurde manipuliert, der falsche Weihnachtsmann will das Weihnachtsfest nach seinen Vorstellungen umgestalten. Beutolomäus muss den wahren Weihnachtsmann finden.
      16. In der Falle
      Paules Freund Max ist verschwunden. Die Erwachsenen sind in heller Aufregung. Nur Paule ahnt, wo ihr Freund sein könnte. Sie findet das magische Weihnachtsbuch wieder und direkt daneben Max‘ Schultasche. Beutolomäus wird währenddessen von Ruprecht festgehalten. Beutolomäus muss sich unbedingt befreien und dem falschen Weihnachtsmann das Handwerk legen. Doch alleine kann er das unmöglich schaffen.
      Sprecher Beutolomäus: Constantin von Jascheroff
      Sascha Claus: Simon Böer
      Ruprecht Tumb: Björn Harras
      Lena Claus: Inez Bjørg David
      Martin Claus: Mirko Lang
      Knorre: Hark Bohm
      Rosabella: Anna Fischer
      Paule Claus: Cloé Heinrich
      Rosalie: Ramona Krönke
      Rosalba: Annette Strasser
      Max: Santino Bathe
      Weihnachtsliedermacher: Milton Welsh
      Väterchen Frost: Detlef Bierstedt
      Schneeflöckchen: Gloria Endres de Oliveira
      Arzt: Thomas Chemnitz
      Frau vom Arzt: Luise Schnittert
      Judith: Judith Sehrbrock
      Johann: Timo Hack
      Regie: Alex Schmidt
      Konzept & Buch: Alex Schmidt / Valentin Mereutza
      Musik: Felix Raffel aufgenommen mit dem MDR Sinfonieorchester und dem MDR Rundfunkchor
      Kamera: Felix Leiberg
      Produktion: WunderWerk GmbH / MotionWorks GmbH / KiKA
      17. Ein teuflischer Plan
      Beutolomäus bekommt unverhofft Hilfe von Sascha. Der findet den Weg in die Weihnachtswelt und beweist gemeinsam mit Beutolomäus den Elfen, welchen Schaden Ruprecht anrichtet. Er vergiftet das Herz der Weihnachtswelt. Doch das ist ihm nicht genug. Ruprecht schmiedet einen bösen Plan.
      Inzwischen erleben Paule und ihr Freund Max, welche Auswirkung Ruprechts Treiben bereits auf ihre Welt hat. Sie beschließen, etwas dagegen zu unternehmen.
      Sprecher Beutolomäus: Constantin von Jascheroff
      Sascha Claus: Simon Böer
      Ruprecht Tumb: Björn Harras
      Lena Claus: Inez Bjørg David
      Martin Claus: Mirko Lang
      Knorre: Hark Bohm
      Rosabella: Anna Fischer
      Paule Claus: Cloé Heinrich
      Rosalie: Ramona Krönke
      Rosalba: Annette Strasser
      Max: Santino Bathe
      Weihnachtsliedermacher: Milton Welsh
      Väterchen Frost: Detlef Bierstedt
      Schneeflöckchen: Gloria Endres de Oliveira
      Arzt: Thomas Chemnitz
      Frau vom Arzt: Luise Schnittert
      Judith: Judith Sehrbrock
      Johann: Timo Hack
      Regie: Alex Schmidt
      Konzept & Buch: Alex Schmidt / Valentin Mereutza
      Musik: Felix Raffel aufgenommen mit dem MDR Sinfonieorchester und dem MDR Rundfunkchor
      Kamera: Felix Leiberg
      Produktion: WunderWerk GmbH / MotionWorks GmbH / KiKA
      19. Die dunkle Jahreszeit
      Beutolomäus und Sascha sind schockiert. Alle Spuren von Weihnachten sind aus der Stadt verschwunden. Niemand kann sich mehr an Weihnachten erinnern. Beutolomäus versucht, in die Weihnachtswelt zu kommen. Doch vergeblich. Der Zugang ist versperrt. Sascha erhält einen rätselhaften Hinweis. Ausgerechnet beim knurrigen Instrumentenbauer Knorre steht ein Nadelbaum in der Werkstatt, an dem seltsame Streifen aus Alufolie hängen.
      Sprecher Beutolomäus: Constantin von Jascheroff
      Sascha Claus: Simon Böer
      Ruprecht Tumb: Björn Harras
      Lena Claus: Inez Bjørg David
      Martin Claus: Mirko Lang
      Knorre: Hark Bohm
      Rosabella: Anna Fischer
      Paule Claus: Cloé Heinrich
      Rosalie: Ramona Krönke
      Rosalba: Annette Strasser
      Max: Santino Bathe
      Weihnachtsliedermacher: Milton Welsh
      Väterchen Frost: Detlef Bierstedt
      Schneeflöckchen: Gloria Endres de Oliveira
      Arzt: Thomas Chemnitz
      Frau vom Arzt: Luise Schnittert
      Judith: Judith Sehrbrock
      Johann: Timo Hack
      Regie: Alex Schmidt
      Konzept & Buch: Ale

      x Schmidt / Valentin Mereutza
      Musik: Felix Raffel aufgenommen mit dem MDR Sinfonieorchester und dem MDR Rundfunkchor
      Kamera: Felix Leiberg
      Produktion: WunderWerk GmbH / MotionWorks GmbH / KiKA
      18. Alles verloren
      Beutolomäus und Sascha kommen Ruprecht auf die Schliche und entdecken, welchen üblen Plan der verfolgt. Die Zeit wird knapp, um den falschen Weihnachtsmann noch aufzuhalten.
      Paule und ihr Freund Max geben sich die größte Mühe, mit allen ihren Mitteln Weihnachten zu retten. In einer großen Kraftanstrengung versuchen sie ihre Eltern davon zu überzeugen, ihnen zu helfen. Zuerst gelingt ihr Vorhaben, bis Ruprecht das Herz der Weihnacht angreift.
      Sprecher Beutolomäus: Constantin von Jascheroff
      Sascha Claus: Simon Böer
      Ruprecht Tumb: Björn Harras
      Lena Claus: Inez Bjørg David
      Martin Claus: Mirko Lang
      Knorre: Hark Bohm
      Rosabella: Anna Fischer
      Paule Claus: Cloé Heinrich
      Rosalie: Ramona Krönke
      Rosalba: Annette Strasser
      Max: Santino Bathe
      Weihnachtsliedermacher: Milton Welsh
      Väterchen Frost: Detlef Bierstedt
      Schneeflöckchen: Gloria Endres de Oliveira
      Arzt: Thomas Chemnitz
      Frau vom Arzt: Luise Schnittert
      Judith: Judith Sehrbrock
      Johann: Timo Hack
      Regie: Alex Schmidt
      Konzept & Buch: Alex Schmidt / Valentin Mereutza
      Musik: Felix Raffel aufgenommen mit dem MDR Sinfonieorchester und dem MDR Rundfunkchor
      Kamera: Felix Leiberg
      Produktion: WunderWerk GmbH / MotionWorks GmbH / KiKA
      20. Das zersplitterte Herz
      Beutolomäus und Sascha können nicht in die Weihnachtswelt. Der Zugang ist versperrt. Es ist, als ob Weihnachten verschwunden ist. Beutolomäus und Sascha müssen den suchen, der dafür verantwortlich ist: der falsche Weihnachtsmann Ruprecht. In seiner Werkstatt finden sie seinen Supercomputer 143, der ihnen einen entscheidenden Hinweis auf Ruprechts neuen Beruf gibt.
      Auch Paule hat alle Erinnerungen an Weihnachten und Beutolomäus verloren. Da taucht ein eigenartiges altes Buch in ihrem Zimmer auf, das ihr merkwürdig bekannt vorkommt.
      Sprecher Beutolomäus: Constantin von Jascheroff
      Sascha Claus: Simon Böer
      Ruprecht Tumb: Björn Harras
      Lena Claus: Inez Bjørg David
      Martin Claus: Mirko Lang
      Knorre: Hark Bohm
      Rosabella: Anna Fischer
      Paule Claus: Cloé Heinrich
      Rosalie: Ramona Krönke
      Rosalba: Annette Strasser
      Max: Santino Bathe
      Weihnachtsliedermacher: Milton Welsh
      Väterchen Frost: Detlef Bierstedt
      Schneeflöckchen: Gloria Endres de Oliveira
      Arzt: Thomas Chemnitz
      Frau vom Arzt: Luise Schnittert
      Judith: Judith Sehrbrock
      Johann: Timo Hack
      Regie: Alex Schmidt
      Konzept & Buch: Alex Schmidt / Valentin Mereutza
      Musik: Felix Raffel aufgenommen mit dem MDR Sinfonieorchester und dem MDR Rundfunkchor
      Kamera: Felix Leiberg
      Produktion: WunderWerk GmbH / MotionWorks GmbH / KiKA

      Wird geladen...
      Sonntag, 23.12.18
      13:05 - 14:58 Uhr (113 Min.)
      113 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 08.03.2021