• 12.05.2013
      10:15 Uhr
      Literatur im Foyer Felicitas von Lovenberg im Gespräch mit Rainer Merkel und Ijoma Mangold | 3sat
       
      • Rainer Merkel: Bo; Der 13-jährige Benjamin Pingel-Greenhammer will seinen Vater besuchen, der in Liberia für die Gesellschaft für technische Zusammenarbeit (GTZ) arbeitet - doch dann steht er völlig alleine am Flughafen ohne Pass, aber mit einer Menge Geld. Eine Alptraumsituation. Von da aus beginnt eine Odyssee durch Afrika, spannend, überraschend, unheimlich, rätselhaft. Benjamin begegnet dem blinden Bo und der reichen Brilliant, er wird gejagt und alleine gelassen.

      Sonntag, 12.05.13
      10:15 - 10:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV
      • Rainer Merkel: Bo; Der 13-jährige Benjamin Pingel-Greenhammer will seinen Vater besuchen, der in Liberia für die Gesellschaft für technische Zusammenarbeit (GTZ) arbeitet - doch dann steht er völlig alleine am Flughafen ohne Pass, aber mit einer Menge Geld. Eine Alptraumsituation. Von da aus beginnt eine Odyssee durch Afrika, spannend, überraschend, unheimlich, rätselhaft. Benjamin begegnet dem blinden Bo und der reichen Brilliant, er wird gejagt und alleine gelassen.

       

      Rainer Merkel erzählt in seinem Roman "Bo" nicht nur die Geschichte einer Jugend, sondern auch viel vom Zustand eines Kontinents. Zwei Jahre arbeitete der 1964 geborene Schriftsteller und Psychologe in einem Krankenhaus in Liberia. Im vergangenen Jahr erschien bereits eine Sammlung von Reportagen aus den Krisengebieten Liberias, Afghanistans und des Kosovo.

      Außerdem zu Gast bei Felicitas von Lovenberg: Ijoma Mangold, Literaturchef der "Zeit". Gemeinsam unterhalten sie sich über gute und schlechte neue Bücher und tauschen die wichtigsten Neuigkeiten des Literaturbetriebs aus.

      "Literatur im Foyer" stellt den Autor mit seinem Buch in den Mittelpunkt. Es wird nicht über ihn gesprochen, sondern mit ihm. Es geht darum, was Bücher, was Literatur für ein Leben bedeuten können. Für den Autor natürlich, aber auch für den künftigen Leser.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.02.2020