• 15.05.2013
      02:30 Uhr
      Das Haus der Lady Alquist Spielfilm USA 1943 (Gaslight) | 3sat
       

      Der unaufgeklärte Mord an der berühmten Operndiva Lady Alice Alquist ist die Sensation in der Londoner Presse im Herbst 1875. Paula, die Nichte der Ermordeten, verlässt London, um in Italien Gesang zu studieren. Sie bricht das Studium jedoch ab und heiratet den Pianisten Gregory. Das Paar zieht in die verwaiste Villa der Lady Alquist nach London. Doch das Leben dort wird zum Alptraum. Paula vermisst immer häufiger Gegenstände, die an entlegenen Orten wieder auftauchen. Um ihre Nerven zu schonen, hält Gregory seine Frau bald wie eine Gefangene.

      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 15.05.13
      02:30 - 04:20 Uhr (110 Min.)
      110 Min.
      Stereo

      Der unaufgeklärte Mord an der berühmten Operndiva Lady Alice Alquist ist die Sensation in der Londoner Presse im Herbst 1875. Paula, die Nichte der Ermordeten, verlässt London, um in Italien Gesang zu studieren. Sie bricht das Studium jedoch ab und heiratet den Pianisten Gregory. Das Paar zieht in die verwaiste Villa der Lady Alquist nach London. Doch das Leben dort wird zum Alptraum. Paula vermisst immer häufiger Gegenstände, die an entlegenen Orten wieder auftauchen. Um ihre Nerven zu schonen, hält Gregory seine Frau bald wie eine Gefangene.

       

      Stab und Besetzung

      Gregory Anton Charles Boyer
      Paula Alquist Ingrid Bergman
      Brian Cameron Joseph Cotten
      Miss Thwaites May Whitty
      Nancy Angela Lansbury
      Regie George Cukor

      Jede Nacht verlässt er das Haus, um in einem gemieteten Apartment ungestört zu komponieren. Kaum ist er fort, ertönen Schritte auf dem Dachboden des Hauses. Als Paula ihren Mann überredet, ausgehen zu dürfen, wird Scotland-Yard-Inspector Brian Cameron auf ihr seltsames Verhalten aufmerksam.

      Der Spielfilm "Das Haus der Lady Alquist" ist ein fesselnder Psychokrimi. Für ihre Darstellung der Paula Alquist erhielt Ingrid Bergman den ersten ihrer beiden Oscars.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 15.05.13
      02:30 - 04:20 Uhr (110 Min.)
      110 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.05.2020