• 13.05.2013
      15:45 Uhr
      Bilder einer Landschaft: Der Walserweg Vom Goms zum Matterhorn | 3sat
       

      Auf dem großen Walserweg ist vom Simplon-Pass in den Walliser Alpen bis in das autofreie Gebirgsdorf Gspon, das nur durch eine Seilbahn zu erreichen ist, viel zu sehen. Ein herrlicher Panoramaweg führt vorbei an der Alp Sadolti - eine alte Walsersiedlung. Weiter verläuft der Weg durch das Saaser Tal, vorbei am Feegletscher nach Macugnaga, wo an der romanischen Kirche des Weilers Chiesa Vecchia ein weithin bekannter Viehmarkt abgehalten wird.

      Montag, 13.05.13
      15:45 - 16:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Auf dem großen Walserweg ist vom Simplon-Pass in den Walliser Alpen bis in das autofreie Gebirgsdorf Gspon, das nur durch eine Seilbahn zu erreichen ist, viel zu sehen. Ein herrlicher Panoramaweg führt vorbei an der Alp Sadolti - eine alte Walsersiedlung. Weiter verläuft der Weg durch das Saaser Tal, vorbei am Feegletscher nach Macugnaga, wo an der romanischen Kirche des Weilers Chiesa Vecchia ein weithin bekannter Viehmarkt abgehalten wird.

       

      Entlang der Wände des Monte Rosa steigt der Weg dann über ein uraltes Steinplattenband hinauf zum "Türli", wie dieser Übergang nach Alagna im Walserdytsch genannt wird. In Gressoney St. Jean und St. Jacques im Valdobbia liegen die nächsten Walsersiedlungen, bevor es hinaufgeht zum Theodul-Pass. Eine steingepflasterte "Mulatteria", ein Maultierpfad, führt hinauf - und dann taucht zum ersten Mal das Matterhorn auf.

      Film von Hans-Dieter Hartl und Sebastian Marseiler

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 13.05.13
      15:45 - 16:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.11.2020