• 10.11.2018
      11:20 Uhr
      Ian Rankin - Mein Edinburgh 3sat
       

      Ian Rankin ist einer der erfolgreichsten Krimiautoren der Gegenwart. Die schottische Hauptstadt Edinburgh ist für Rankins Werke eine bedeutende Inspirationsquelle.

      Die Schauplätze, an denen seine literarische Hauptfigur, Inspektor John Rebus, ermittelt, arbeitet und wohnt, sind allesamt real. Im Film führt der Autor persönlich zu den Schauplätzen seiner Inspektor-Rebus-Romane.

      Samstag, 10.11.18
      11:20 - 12:05 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

      Ian Rankin ist einer der erfolgreichsten Krimiautoren der Gegenwart. Die schottische Hauptstadt Edinburgh ist für Rankins Werke eine bedeutende Inspirationsquelle.

      Die Schauplätze, an denen seine literarische Hauptfigur, Inspektor John Rebus, ermittelt, arbeitet und wohnt, sind allesamt real. Im Film führt der Autor persönlich zu den Schauplätzen seiner Inspektor-Rebus-Romane.

       

      Ian Rankin ist einer der erfolgreichsten Krimiautoren der Gegenwart. Die schottische Hauptstadt Edinburgh ist für Rankins Werke eine bedeutende Inspirationsquelle.

      Die Schauplätze, an denen seine literarische Hauptfigur, Inspektor John Rebus, ermittelt, arbeitet und wohnt, sind allesamt real. Im Film führt der Autor persönlich zu den Schauplätzen seiner Inspektor-Rebus-Romane.

      Rankin lässt seinen Kommissar zum Beispiel gegenüber seiner ehemaligen Studentenwohnung in der Arden Street wohnen oder sein Feierabend-Bier in der Oxford-Bar, dem Lieblings-Pub des Autors, trinken. Rankins Kriminalfälle nehmen aber auch immer wieder Bezug auf historische Ereignisse der Stadtgeschichte. Es ist vor allem die dunkle Seite von Edinburgh, die Rankin interessiert. 2014 wurde der Film von Günter Schilhan mit einer Romy für die "Beste TV-Dokumentation" ausgezeichnet.

      Film von Günter Schilhan; Erstsendung 16.12.2013

      Dokumentation

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.11.2020