• 10.02.2013
      21:10 Uhr
      Schnee-Fälle Aus der Reihe "NZZ Format" | 3sat
       

      Das Institut für Schnee- und Lawinenforschung in Davos erforscht seit 80 Jahren das Phänomen Schnee. Dennoch fordern Lawinen immer wieder Opfer, und nicht nur unvorsichtige Fahrer sind betroffen. Ganz im Norden und im Süden der Schweiz gehört der Schnee zum Leben. Die Winter sind lang, kalt und dunkel. Dennoch haben viele Menschen aus der Not eine Tugend gemacht und überleben nicht nur trotz, sondern gerade wegen des Winters. Auch wenn der Schnee manchen nicht so gelegen kommt - Autofahrern, Golfern, Verkehrsplanern und Rentieren - was wäre der Schweizer Tourismus ohne Schnee? Ganze Bergregionen stünden vor dem Kollaps.

      Sonntag, 10.02.13
      21:10 - 21:40 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Das Institut für Schnee- und Lawinenforschung in Davos erforscht seit 80 Jahren das Phänomen Schnee. Dennoch fordern Lawinen immer wieder Opfer, und nicht nur unvorsichtige Fahrer sind betroffen. Ganz im Norden und im Süden der Schweiz gehört der Schnee zum Leben. Die Winter sind lang, kalt und dunkel. Dennoch haben viele Menschen aus der Not eine Tugend gemacht und überleben nicht nur trotz, sondern gerade wegen des Winters. Auch wenn der Schnee manchen nicht so gelegen kommt - Autofahrern, Golfern, Verkehrsplanern und Rentieren - was wäre der Schweizer Tourismus ohne Schnee? Ganze Bergregionen stünden vor dem Kollaps.

       

      Ein Film von Beat Rauch.

      Wird geladen...
      Sonntag, 10.02.13
      21:10 - 21:40 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 08.02.2023