• 10.02.2013
      08:45 Uhr
      Tele-Akademie Die Bundesrepublik Deutschland und Frankreich in der Europa- und Weltpolitik heute | 3sat
       

      Vortrag von Prof. Dr. Alfred Grosser

      • Pauschalisierungen sind immer fragwürdig, weil dabei die Feinzeichnung des Individuellen verloren geht. Trotzdem gibt es Eigenheiten und Eigenschaften, die für verschiedene Nationen als charakteristisch gelten dürfen und im politischen wie im menschlichen Miteinander nicht unbedeutend sind. Dieser Vortrag von Alfred Grosser aus dem Jahr 1989 beschreibt - mit Blick auf die damalige Auseinandersetzung mit dem Ostblock und auf Europa 1992 - was die Deutschen und die Franzosen in ihrem Verhältnis zur Geschichte und zu den anstehenden Herausforderungen unterscheidet und was sie verbindet.

      Sonntag, 10.02.13
      08:45 - 09:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Vortrag von Prof. Dr. Alfred Grosser

      • Pauschalisierungen sind immer fragwürdig, weil dabei die Feinzeichnung des Individuellen verloren geht. Trotzdem gibt es Eigenheiten und Eigenschaften, die für verschiedene Nationen als charakteristisch gelten dürfen und im politischen wie im menschlichen Miteinander nicht unbedeutend sind. Dieser Vortrag von Alfred Grosser aus dem Jahr 1989 beschreibt - mit Blick auf die damalige Auseinandersetzung mit dem Ostblock und auf Europa 1992 - was die Deutschen und die Franzosen in ihrem Verhältnis zur Geschichte und zu den anstehenden Herausforderungen unterscheidet und was sie verbindet.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Sonntag, 10.02.13
      08:45 - 09:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 30.01.2023