• 26.10.2012
      05:35 Uhr
      Grafen und Barone - Landadel im Burgenland aus der ORF-Reihe "Österreich-Bild" | 3sat
       

      Der Film "Grafen und Barone - Landadel im Burgenland" stellt das Leben der Adeligen auf ihren Schlössern, Weingütern und Wirtschaftsbetrieben im 21. Jahrhundert vor. Porträtiert werden unter anderem die Großnichte des "Englischen Patienten" Ladislaus Almásy und eine Prinzessin aus Libyen, die einen Adeligen aus Güssing geheiratet hat.

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 26.10.12
      05:35 - 06:00 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

      Der Film "Grafen und Barone - Landadel im Burgenland" stellt das Leben der Adeligen auf ihren Schlössern, Weingütern und Wirtschaftsbetrieben im 21. Jahrhundert vor. Porträtiert werden unter anderem die Großnichte des "Englischen Patienten" Ladislaus Almásy und eine Prinzessin aus Libyen, die einen Adeligen aus Güssing geheiratet hat.

       

      Ihre Namen standen einst für Ruhm, Reichtum und Macht: Batthyány, Almásy, Draskovich und Waldbott-Bassenheim. Die Adelsfamilien Österreich-Ungarns erlangten zwar nicht die dominierende Stellung von Dynastien wie Habsburg und Esterházy, sie bestimmten aber als "kleiner" Landadel die Geschicke in den Regionen des heutigen Burgenlands und Westungarns.

      Film von Norbert Lehner (aus der ORF-Reihe "Österreich-Bild")

      Wird geladen...
      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 26.10.12
      05:35 - 06:00 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.06.2021