• 26.08.2012
      03:15 Uhr
      So haben wir gelacht Spielfilm Italien 1998 (Cosi ridevano) | 3sat
       

      Italien, 1958: Giovanni aus Sizilien besucht seinen jüngeren Bruder Pietro bei Verwandten in Turin. Er selbst kann nicht lesen und schreiben, doch sein begabter Bruder soll es lernen. Als Giovanni feststellt, dass Pietro nicht besonders ehrgeizig ist, beschließt er, in Turin zu bleiben, um sich um Pietro zu kümmern. Giovanni geht jeder Arbeit nach, nur damit Pietro auf die Schule gehen kann. Zwei Jahre später vermittelt Giovanni lausige Kellerlöcher als Unterkunft für die Neuen aus dem Süden. Pietro will auch arbeiten gehen. Er verlässt heimlich die Schule, landet aber schließlich in einer Besserungsanstalt.

      Nacht von Samstag auf Sonntag, 26.08.12
      03:15 - 05:20 Uhr (125 Min.)
      125 Min.
      Stereo

      Italien, 1958: Giovanni aus Sizilien besucht seinen jüngeren Bruder Pietro bei Verwandten in Turin. Er selbst kann nicht lesen und schreiben, doch sein begabter Bruder soll es lernen. Als Giovanni feststellt, dass Pietro nicht besonders ehrgeizig ist, beschließt er, in Turin zu bleiben, um sich um Pietro zu kümmern. Giovanni geht jeder Arbeit nach, nur damit Pietro auf die Schule gehen kann. Zwei Jahre später vermittelt Giovanni lausige Kellerlöcher als Unterkunft für die Neuen aus dem Süden. Pietro will auch arbeiten gehen. Er verlässt heimlich die Schule, landet aber schließlich in einer Besserungsanstalt.

       

      "Der Film sollte eine bedeutende Epoche unserer Geschichte erforschen, eine Zeit, in der Italien einen tiefgreifenden Wandel erlebte: den Übergang von einer überwiegend ländlich geprägten Kultur zu einer industrialisierten, städtischen Gesellschaft", sagt Regisseur Gianni Amelio über den Film "So haben wir gelacht", der 1998 bei den Filmfestspielen in Venedig mit dem "Goldenen Löwen" ausgezeichnet wurde.

      Wird geladen...
      Nacht von Samstag auf Sonntag, 26.08.12
      03:15 - 05:20 Uhr (125 Min.)
      125 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.01.2023