• 25.08.2012
      02:10 Uhr
      Die ARGE Talkshow (2/2) Weg mit den Hässlichen! | 3sat
       

      Gäste:

      • Sissy Löwinger, Schauspiel-Legende
      • Christine Lugner, Society-Star
      • Dr. Arthur Worseg, Schönheitschirurg
      • Sylvia Unterdorfer, ORF Wissenschaftsredakteurin

      treffen auf:

      • Rudi Roubinek, Moderator (Conrad S. Moichler)
      • Justin Schweiger, ehemaliges Topmodel (Dirk Bach)
      • Dr. Gerhard Flotschnig, Schönheitschirurg (Gregor Seberg)
      • Vanessa Kratil, Shooting Star (Doris Hindinger)

      Nacht von Freitag auf Samstag, 25.08.12
      02:10 - 02:55 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Gäste:

      • Sissy Löwinger, Schauspiel-Legende
      • Christine Lugner, Society-Star
      • Dr. Arthur Worseg, Schönheitschirurg
      • Sylvia Unterdorfer, ORF Wissenschaftsredakteurin

      treffen auf:

      • Rudi Roubinek, Moderator (Conrad S. Moichler)
      • Justin Schweiger, ehemaliges Topmodel (Dirk Bach)
      • Dr. Gerhard Flotschnig, Schönheitschirurg (Gregor Seberg)
      • Vanessa Kratil, Shooting Star (Doris Hindinger)

       

      Im zweiten Teil muss sich Volksschauspielerin Sissy Löwinger gegen allerlei gute Tipps eines Kärntner Schönheitschirurgen (Gregor Seberg) wehren. Der ist der Meinung, dass eigentlich ganz Österreich unters Messer sollte. Dorthin also, wo Mausi Lugner bereits öfters war. Ein ehemaliges Unterhosenmodel (Dirk Bach), dem man die Spätfolgen seiner Schönheitsoperationen deutlich ansieht, ein Popsternchen (Doris Hindinger), dem für die Karriere nur der richtige Körper fehlt, und Promi-Chirurg Artur Worseg machen die skurrile Talk-Runde komplett.

      Die "ARGE Talkshow" ist eine Satiresendung an einem rustikalen Stammtisch. Moderiert wird die Show von Conrad S. Moichler als Rudi Roubinek. Prominente Gäste diskutieren mit schrillen Kunstfiguren, dargestellt von Gregor Seberg, Doris Hindinger und Dirk Bach.

      Wird geladen...
      Nacht von Freitag auf Samstag, 25.08.12
      02:10 - 02:55 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.12.2022