• 13.08.2012
      20:15 Uhr
      Alfred Dorfer bisjetzt | 3sat
       

      In seinem Programm "bisjetzt" blickt der Wiener Kabarettist Alfred Dorfer zurück - nicht nur auf die eigene Biografie. Zeitgeschichte passiert Revue, Vergessenes, Verdrängtes, Erinnerliches, Neues. Alfred Dorfer kombiniert, kontrastiert, collagiert Ausschnitte aus seinen Anfängen im Ensemble Schlabarett, seinen Koproduktionen mit Josef Hader bis zum Preisgekrönten und komponiert sie alle gekonnt mit Selbstironie zu seiner eigenen, mehr oder weniger fiktiven Biografie zusammen.

      Montag, 13.08.12
      20:15 - 21:30 Uhr (75 Min.)
      75 Min.

      In seinem Programm "bisjetzt" blickt der Wiener Kabarettist Alfred Dorfer zurück - nicht nur auf die eigene Biografie. Zeitgeschichte passiert Revue, Vergessenes, Verdrängtes, Erinnerliches, Neues. Alfred Dorfer kombiniert, kontrastiert, collagiert Ausschnitte aus seinen Anfängen im Ensemble Schlabarett, seinen Koproduktionen mit Josef Hader bis zum Preisgekrönten und komponiert sie alle gekonnt mit Selbstironie zu seiner eigenen, mehr oder weniger fiktiven Biografie zusammen.

       

      "bisjetzt" ist deshalb kein handelsübliches "Best of", sondern ein eigenständiges Stück voll fröhlichem Nihilismus. Es ist die zielstrebige Spurensuche eines leidenschaftlichen Vordenkers und Nachfragers, eines engagierten Wurzelbehandlers und Fassadenabklopfers, eines satirischen Trapezkünstlers und melancholischen Sokratikers. Kurz: eine Werkschau Dorfers.

      Mit dabei: Günther Paal, Lothar Scherpe und Peter Hermann.

      Wird geladen...
      Montag, 13.08.12
      20:15 - 21:30 Uhr (75 Min.)
      75 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.06.2021