• 25.06.2012
      16:20 Uhr
      Über Stock und Stein (2/3) Vom Walensee ins Berner Oberland - Moderation: Nik Hartmann | 3sat
       

      Im zweiten Teil der dreiteiligen Reihe "Über Stock und Stein" starten Nik und Jabba in Weesen, einem verträumten Ort am Walensee. Beim Dorfausgang treffen sie eine echte Gipfelstürmerin, die mit 71 Jahren schon über 100 Viertausender bestiegen hat. Kurz vor Einsiedeln stoßen die beiden Wanderer auf die Jodlerin Nadja Räss, von der Nik lernt, wie man im Einklang mit der Natur jodelt. Nach einer Nacht im Pilgerzimmer des Benediktinerklosters Einsiedeln bekommen Nik und Jabba den Segen des Gäste-Paters mit auf ihren Weg.

      Montag, 25.06.12
      16:20 - 17:05 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Im zweiten Teil der dreiteiligen Reihe "Über Stock und Stein" starten Nik und Jabba in Weesen, einem verträumten Ort am Walensee. Beim Dorfausgang treffen sie eine echte Gipfelstürmerin, die mit 71 Jahren schon über 100 Viertausender bestiegen hat. Kurz vor Einsiedeln stoßen die beiden Wanderer auf die Jodlerin Nadja Räss, von der Nik lernt, wie man im Einklang mit der Natur jodelt. Nach einer Nacht im Pilgerzimmer des Benediktinerklosters Einsiedeln bekommen Nik und Jabba den Segen des Gäste-Paters mit auf ihren Weg.

       

      Der Fernseh- und Radiomoderator Nik Hartmann durchwandert zwölf Wochen lang mit seiner Hündin Jabba die Schweiz. Ausgangspunkt ist Appenzell und das Ziel der höchste Schweizer Berg, die Dufourspitze. Unterwegs treffen die beiden immer wieder auf prominente Zeitgenossen. Sonst führt der Zufall Regie. Nik und Jabba lassen sich jeden Tag von neuem überraschen: von der Landschaft, den Menschen und vom Wetter. Da kennen sie kein Pardon - ob es schneit, stürmt oder regnet, sie wandern.

      Wird geladen...
      Montag, 25.06.12
      16:20 - 17:05 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.07.2019