• 25.06.2012
      07:00 Uhr
      nano Die Welt von morgen - Moderation: Kristina zur Mühlen | 3sat
       

      Themen u.a.:

      • Umweltschädliche Subventionen
      • aktuell: Virus-Rezept veröffentlicht
      • nano-kick: Zu viele Anweisungen
      • Blitz und Donner?

      Montag, 25.06.12
      07:00 - 07:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Themen u.a.:

      • Umweltschädliche Subventionen
      • aktuell: Virus-Rezept veröffentlicht
      • nano-kick: Zu viele Anweisungen
      • Blitz und Donner?

       
      • Umweltschädliche Subventionen

      Um die Welt zu retten, muss man nicht viel tun, man muss nur etwas lassen: nämlich die fossilen Energien auch noch staatlich zu subventionieren. Nach Berechnungen des Umweltbundesamtes werden 48 Milliarden Euro jährlich in Deutschland für um-weltschädliche Subventionen aufgewendet. "nano" zeigt, wie die Welt aussähe, wenn alle klimaschädlichen Subventionen gestrichen würden. Schaltgast aus Rio: ZDF-Korrespondent Andreas Wunn

      • aktuell: Virus-Rezept veröffentlicht

      Letztes Jahr gelang es niederländischen Virologen, ein gefährliches Vogelgrippe-Virus zu züchten. Auch US-amerikanische Forscher schaffen das zur gleichen Zeit. Dieses neue Vogelgrippe-Virus sei so ansteckend wie ein menschliches Grippevirus. Versuche an Frettchen zeigten: Ein paar Mutationen des Virus reichen und das sogenannte H5N1-Virus überträgt sich leicht von Tier zu Tier. Die Forscher wollen ihre Ergebnisse über das mutierte Vogelgrippe-Virus veröffentlichen. Doch der US-Regierung ist das zu heikel.

      • nano-kick: Zu viele Anweisungen

      IIm Fußballspiel ein alltägliches Bild: Lautstark macht ein Spieler seinem Mannschaftskollegen den Vorwurf, ihn nicht angespielt zu haben. Der ballführende Spieler versichert dabei glaubhaft, seinen Mitspieler nicht gesehen zu haben. Versuche von Prof. Memmert von der Sporthochschule Köln zeigen: Bestimmte taktische Instruktionen führen zu Wahrnehmungseinschränkungen bei den Spielern.

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.07.2019