• 28.05.2012
      03:35 Uhr
      In Freundschaft verbunden Spielfilm USA 1943 (Old Acquaintance) - Thema: Bette Davis | 3sat
       

      Die Schriftstellerin Kit Marlowe hat mit ihrem ersten Buch einen großen Kritikererfolg erzielt. Ihre verheiratete Jugendfreundin Millie Drake findet Kits Buch jedoch düster und kompliziert. Sie will Liebesromane schreiben. Als sie mit ihren kitschigen Werken tatsächlich Erfolg hat, bricht zwischen den Freundinnen eine unterschwellige Konkurrenz aus, die dank Kits Umsicht nicht eskaliert. Selbst als Millies Mann Preston nach neun Jahren Ehe genug von seiner oberflächlich, eitel und egoistisch gewordenen Frau hat und sich Kit zuwendet, verzichtet diese, um die Freundschaft zu Millie nicht zu gefährden.

      Nacht von Sonntag auf Montag, 28.05.12
      03:35 - 05:20 Uhr (105 Min.)
      105 Min.
      Stereo

      Die Schriftstellerin Kit Marlowe hat mit ihrem ersten Buch einen großen Kritikererfolg erzielt. Ihre verheiratete Jugendfreundin Millie Drake findet Kits Buch jedoch düster und kompliziert. Sie will Liebesromane schreiben. Als sie mit ihren kitschigen Werken tatsächlich Erfolg hat, bricht zwischen den Freundinnen eine unterschwellige Konkurrenz aus, die dank Kits Umsicht nicht eskaliert. Selbst als Millies Mann Preston nach neun Jahren Ehe genug von seiner oberflächlich, eitel und egoistisch gewordenen Frau hat und sich Kit zuwendet, verzichtet diese, um die Freundschaft zu Millie nicht zu gefährden.

       

      Stab und Besetzung

      Kit Marlowe Bette Davis
      Millie Drake Miriam Hopkins
      Rudd Kendall Gig Young
      Preston Drake John Loder
      Deirdre Dolores Moran
      Regie Vincent Sherman

      Als der inzwischen mit einer anderen Frau verheiratete Preston aus dem Krieg heimkehrt und seiner Exfrau bei einem Höflichkeitsbesuch erzählt, dass er einst in ihre Freundin Kit verliebt war, gerät Millie außer sich vor Wut. Hasserfüllt wirft sie ihrer Freundin vor, sie habe ihr Leben zerstört.

      Der Spielfilm "In Freundschaft verbunden" ist ein für seine Zeit außergewöhnliches Melodram mit psychologisch nuanciert gezeichneten Charakteren. Bette Davis brilliert in der tragischen Rolle einer emanzipierten Frau, die ihrer besten Freundin zuliebe auf ihr eigenes Glück verzichtet.

      Wird geladen...
      Nacht von Sonntag auf Montag, 28.05.12
      03:35 - 05:20 Uhr (105 Min.)
      105 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 07.06.2020