• 24.05.2012
      19:20 Uhr
      Kulturzeit Das 3sat-Kulturmagazin - Moderation: Tina Mendelsohn | 3sat
       

      Themen:

      • Mathias Rust - der Flieger von Moskau
      • documenta contra Schneider/Balkenhol / Gespräch mit Christian Löhrl
      • "Der Preis des Geldes" / Gespräch mit Christina von Braun
      • Hilary Hahn meets Hauschka
      • News
      • Tipps

      Donnerstag, 24.05.12
      19:20 - 20:00 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Mathias Rust - der Flieger von Moskau
      • documenta contra Schneider/Balkenhol / Gespräch mit Christian Löhrl
      • "Der Preis des Geldes" / Gespräch mit Christina von Braun
      • Hilary Hahn meets Hauschka
      • News
      • Tipps

       
      • Einmal Kreml und zurück: Mathias Rust und sein historischer Flug

      Es ist der 28. Mai 1987, kurz nach 19 Uhr. Die Welt ist um eine Sensation reicher und die Supermacht Sowjetunion blamiert. Was war passiert? Der 19-jährige Mathias Rust aus Wedel bei Hamburg landete mit seiner einmotorigen Cessna 172 unmittelbar neben dem Roten Platz in Moskau. Niemand hatte Mathias Rust während seines mehrstündigen Flugs über sowjetisches Gebiet aufgehalten. Die Luftabwehr des Landes, bis dahin als unüberwindbar eingestuft, musste Hohn und Spott über sich ergehen lassen. Tausende von Raketen, Radaranlagen, Flugabwehrsystemen - einfach ausgehebelt von einem Sportflieger, einem Friedensboten, der mit seinem Flug eine Brücke zwischen Ost und West schlagen wollte.

      • Abgesagt - Die ev. Kirche verzichtet auf Schneider-Schau

      Die evangelische Kirche verzichtet nach Protest der documenta-Macher auf eine geplante Schau des Künstlers Gregor Schneider in Kassel. Der Künstler habe ein interessantes Projekt für die Karlskirche und den Vorplatz vorgelegt, sagte der Direktor der Evangelischen Akademie Hofgeismar, Karl Waldeck. Die documenta habe jedoch signalisiert, dass sie ein Kunstwerk auf einem öffentlichen Platz nicht wünsche.

      • Hahn meets Hauschka: Wenn Klassik und Elektrosound aufeinander prallen

      Was macht ein ehemaliges Wunderkind, wenn es mit 32 Jahren schon alles erreicht hat? Bach, Beethoven, Brahms: Die US-amerikanische Stargeigerin Hilary Hahn hat schon alles gespielt. Sie ist ein elfengleiches Wesen, ihr Spiel gilt als vollkommen. Doch was kommt nach der Vollkommenheit? Hillary Hahn sucht das Experiment.

      Wird geladen...
      Donnerstag, 24.05.12
      19:20 - 20:00 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 12.04.2021