• 05.11.2011
      09:35 Uhr
      Die Erotik der Düfte 3sat
       

      Wenn sich Menschen verlieben, einander auf Anhieb sympathisch oder unsympathisch sind, aber nicht wissen, warum, führen meist unsichtbare Kräfte Regie: Düfte.

      Samstag, 05.11.11
      09:35 - 10:15 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      Stereo

      Wenn sich Menschen verlieben, einander auf Anhieb sympathisch oder unsympathisch sind, aber nicht wissen, warum, führen meist unsichtbare Kräfte Regie: Düfte.

       

      Tatsächlich ist der Weg durch die Nase der kürzeste Weg ins Gehirn, wo die verschiedenen Geruchsstoffe, ohne dass man es merkt, ihre Wirkung entfalten. Sie versetzen einen in zärtliche oder erotische Stimmungen, machen aggressiv oder traurig. Den größten Einfluss auf das menschliche Verhalten haben Pheromone - Sexuallockstoffe. Sie werden jetzt sogar Parfums beigesetzt, um deren Träger unwiderstehlich zu machen.

      Der Film "Die Erotik der Düfte" nimmt die Fährte des ältesten der menschlichen Sinne auf.

      Ein Film von Sabina Riedl

      Wird geladen...
      Samstag, 05.11.11
      09:35 - 10:15 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 30.07.2021