• 20.10.2011
      17:15 Uhr
      Vancouver Island - Wilde Schönheit im Pazifik Ein Film von Christel Fomm | 3sat
       

      Die Natur der Insel Vancouver Island, die vor der kanadischen Westküste im Pazifischen Ozean liegt, prägt das Leben der indianischen Ureinwohner und das der Zugereisten sehr.

      Donnerstag, 20.10.11
      17:15 - 18:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Die Natur der Insel Vancouver Island, die vor der kanadischen Westküste im Pazifischen Ozean liegt, prägt das Leben der indianischen Ureinwohner und das der Zugereisten sehr.

       

      Die junge Indianerin Gisele Martin, die sich für den Naturschutz stark macht, stammt aus dem Dorf Tofino. Das milde Klima und die Schönheit der Fjorde machen den Ort zum Ziel von Besuchern aus aller Welt. Am Strand liegt die Werkstatt von Joe Martin, Giseles Vater. Er schnitzt nach alter Tradition ein indianisches Kanu. Im Norden der Insel kann man das Verhalten der Schwertwale und anderer Meeressäuger beobachten. Gisele Martin besucht das Zentrum der Walbeobachtung, den Ort Telegraph Cove. Sie trifft den Häuptling vom indianischen Stamm Kwakiutl im Norden der Insel. Sie wollen besprechen, wie sie ihr Wissen um die Geheimnisse der Natur einsetzen können, um die Schönheit der Insel zu erhalten. Für die Dokumentation "Vancouver Island - Wilde Schönheit im Pazifik" fährt Gisele Martin ins Bioreservat "Clayoquot Sound".

      Wird geladen...
      Donnerstag, 20.10.11
      17:15 - 18:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 13.12.2019