• 07.07.2011
      06:20 Uhr
      Kulturzeit Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SF und ARD - Moderation: Andrea Meier | 3sat
       

      Themen:

      • Nachruf Cy Twombly
      • Marshall McLuhan
      • Kunstfälschungen und ihre Strippenzieher
      • Das Märchen vom Sommermärchen?
      • Bachmannpreis 2011
      • Zwei reiten für Amerika: Sylvester Stallone & George W. Bush
      • News
      • Tipps

      Donnerstag, 07.07.11
      06:20 - 07:00 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Nachruf Cy Twombly
      • Marshall McLuhan
      • Kunstfälschungen und ihre Strippenzieher
      • Das Märchen vom Sommermärchen?
      • Bachmannpreis 2011
      • Zwei reiten für Amerika: Sylvester Stallone & George W. Bush
      • News
      • Tipps

       
      • Nachruf Cy Twombly

      Er galt als einer der einflussreichsten Expressionisten der amerikanischen Gegenwart. Bekannt wurde der US-amerikanische Maler und Bildhauer Cy Twombly vor allem durch seine an Kritzeleien erinnernden Bilder. Erst 2010 hatte er einen Teil der Decke im Pariser Louvre ausmalen dürfen - eine Ehre, die vor ihm nur zwei anderen Gegenwartskünstlern zuteil wurde. Nun starb Cy Twombly im Alter von 83 Jahren.

      • Medien, Messages und Mister X - Douglas Coulands Marshall-McLuhan-Biografie

      Er erkannte als erster die Gefahren der Medien-Kultur. Marshall McLuhan gewann seine Erkenntnis nicht durch Feldforschung, sondern durch das Studium von Reformations-Pamphleten, der Zentralperspektive und James Joyces Roman "Finnegans Wake". Der Journalist und Dokumentarfilmer Douglas Coupland hat nun eine Biografie des Medientheoretikers veröffentlicht.

      • Bachmannpreis 2011

      Sie müssen sich bewerben, bereits Texte veröffentlicht haben und die Empfehlung eines Verlages vorlegen - insgesamt 14 Autoren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben sich 2011 gefunden. Sie konkurrieren vom 6. bis 10. Juli 2011 beim Lesemarathon um den Ingeborg-Bachmann-Preis in Klagenfurt. 3sat überträgt die Lesungen und Diskussionen live.

      Die Kulturzeit-Nachrichten

      • Picasso-Zeichnung aus Kunstgalerie gestohlen

      In einer Kunstgalerie in San Francisco hat ein Mann eine Bleistiftzeichnung von Pablo Picasso von der Wand gerissen und ist in einem Taxi geflüchtet. Die Polizei erklärte, die Zeichnung "Tête de Femme" stamme aus dem Jahr 1965 und sei mehrere hunderttausend Dollar wert.

      • Van-der-Rohe-Gebäude soll als Modell entstehen

      Ein Gebäudeentwurf des Architekten Mies van der Rohe soll 2012 in Krefeld als Modell in Originalgröße umgesetzt werden. Der Verein "Mies van der Rohe in Krefeld" plant, das 1930 entworfene Gebäude eines Golfclubs aus Stahl und Sperrholz errichten zu lassen.

      • Kulturrat fordert mehr Migranten im Kulturleben

      Der Deutsche Kulturrat hat eine stärkere Beteiligung von Migranten im Kulturleben gefordert. Nach 50 Jahren Zuwanderung aus der Türkei müsse es "endlich darum gehen, dass die Menschen mit einem türkischen Hintergrund stärker an Kunst und Kultur teilhaben".

      • Berggruen-Familie gibt mehr als 50 Kunstwerke

      In den Erweiterungsbau des Berliner Museums Berggruen werden mindestens 50 Kunstwerke aus der Familiensammlung einziehen. Darunter werden mehrere Bilder von Picasso sein, wie Nicolas Berggruen der Berliner Zeitung vom 5. Juli 2011 berichtet.

      Wird geladen...
      Donnerstag, 07.07.11
      06:20 - 07:00 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.06.2022