• 14.11.2010
      21:45 Uhr
      Schätze der Welt - Erbe der Menschheit Monumente für die Ewigkeit | 3sat
       

      Ein Film aus der Reihe "Schätze der Welt - Erbe der Menschheit" über den Totenkult verschiedenster Kulturen und über errichtete Monumente für die Ewigkeit.

      Sonntag, 14.11.10
      21:45 - 22:25 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      Stereo

      Ein Film aus der Reihe "Schätze der Welt - Erbe der Menschheit" über den Totenkult verschiedenster Kulturen und über errichtete Monumente für die Ewigkeit.

       

      Stab und Besetzung

      Redaktionelle Zustaendigkeit Goggo Gensch
      Spezialperson Erzähler: Dieter Moor

      Kaum eine europäische Stadt hat eine so innige Verbindung zum Tod wie Wien, und so ist die österreichische Hauptstadt die Kulisse für Dieter Moors Erzählungen von einigen der wichtigsten Nekropolen unserer Erde, die Einblicke in die unterschiedlichsten Kulturen geben. Schon in der Steinzeit finden sich Spuren von Totenkult und damit verbundene Opferriten. Stonehenge in England und das Grab Maes Howe auf den britischen Orkneyinseln sind dafür Belege. Die Pyramiden Ägyptens sind heute die steinernen Zeugnisse einer der ersten Hochkulturen der Menschheit. Als die ägyptischen Dynastien bereits Geschichte waren, entdeckten die Nabatäer im heutigen Jordanien die Unvergänglichkeit der Steine. In Petra schufen sie prächtige Häuser für ihre Toten. Auch eine der berühmtesten Welterbestätten Chinas, die tönernen Soldaten von Xian, ist ein Grabmal. Seit 2200 vor Christus bewachen diese Soldaten das Grab des ersten Kaisers Qin Shi Huangdi. Das Taj Mahal in Agra - ein Grabmal aus Marmor - wurde vom indischen Großmogul Shah Jahan 1651 für seine Lieblingsfrau Mumtaz Mahal erbaut, die bei der Geburt ihres 14. Kindes starb. Untröstlich über ihren Tod, ließ er einen Prunkbau aus rotem Sandstein und Marmor errichten, eine Meisterleistung indo-islamischer Kunst.

      Wird geladen...
      Sonntag, 14.11.10
      21:45 - 22:25 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 30.09.2022