• 14.11.2010
      10:15 Uhr
      Nestroy 2010 - Die Gala Übertragung aus dem Burgtheater Wien, 8. November 2010 - Moderation: Peter Simonischek | 3sat
       

      Der Wiener Theaterpreis Nestroy soll der Öffentlichkeit die Qualität und Vielfalt der österreichischen Theaterszene vor Augen führen. Der "Wiener Theaterpreis" wird 2010 zum elften Mal im Rahmen einer Gala verliehen.

      Sonntag, 14.11.10
      10:15 - 11:20 Uhr (65 Min.)
      65 Min.
      Stereo

      Der Wiener Theaterpreis Nestroy soll der Öffentlichkeit die Qualität und Vielfalt der österreichischen Theaterszene vor Augen führen. Der "Wiener Theaterpreis" wird 2010 zum elften Mal im Rahmen einer Gala verliehen.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Peter Simonischek

      Der Wiener Theaterpreis Nestroy soll der Öffentlichkeit die Qualität und Vielfalt der österreichischen Theaterszene der Öffentlichkeit vor Augen führen. Bereits seit 2000 werden mit dem Preis herausragende Leistungen an den Wiener und den anderen österreichischen Bühnen ausgezeichnet. Dazu gehören auch Eigenproduktionen der Wiener Festwochen sowie der Salzburger und der Bregenzer Festspiele. In Zusammenarbeit mit dem Kulturamt der Stadt Wien, dem Verein "Wiener Theaterpreis" und dem ORF wird 2010 zum elften Mal der Nestroy im Rahmen einer großen Gala an namhafte Künstler der deutschsprachigen Theaterszene verliehen. In elf Kategorien wird der Preis vergeben, unter anderem für die besten Schauspieler, die beste Off-Produktion und das Nestroy-Lebenswerk, das in diesem Jahr an Erwin Piplits und Ulrike Kaufmann, die Gründer des Wiener Serapionstheaters, geht.

      Wird geladen...
      Sonntag, 14.11.10
      10:15 - 11:20 Uhr (65 Min.)
      65 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.09.2022