• 17.04.2018
      22:25 Uhr
      Kleine Helden - Zwischen Hoffnung und Heimweh Film von Marion Priglinger | 3sat
       

      In Albanien leben in schwer zugänglichen Gebieten Familien ohne medizinische Versorgung. Werden dort Kinder mit einer lebensbedrohlichen Erkrankung geboren, sind sie zum Sterben verurteilt. Jährlich werden deshalb aus Albanien mehr als 60 schwer kranke Kinder im Alter zwischen einem Monat und 16 Jahren nach Österreich geflogen, um operiert zu werden. Der Film begleitet diese Kinder auf ihrer lebensverändernden Reise in ein unbekanntes Land.

      Dienstag, 17.04.18
      22:25 - 23:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      In Albanien leben in schwer zugänglichen Gebieten Familien ohne medizinische Versorgung. Werden dort Kinder mit einer lebensbedrohlichen Erkrankung geboren, sind sie zum Sterben verurteilt. Jährlich werden deshalb aus Albanien mehr als 60 schwer kranke Kinder im Alter zwischen einem Monat und 16 Jahren nach Österreich geflogen, um operiert zu werden. Der Film begleitet diese Kinder auf ihrer lebensverändernden Reise in ein unbekanntes Land.

       

      Film von Marion Priglinger; Erstsendung 12.11.2017

      Dokumentation

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 17.04.18
      22:25 - 23:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.07.2018