• 21.07.2010
      21:00 Uhr
      Fortsetzung folgt Heimatlos mit Schweizerpass | 3sat
       

      Die Eltern haben die "Auswandererkrankheit" kennengelernt: In Argentinien erschien ihnen die Schweiz als Paradies, doch angekommen im hektischen schweizerischen Alltag, vermissten sie das ruhige Leben und das herrliche Klima Argentiniens.

      Mittwoch, 21.07.10
      21:00 - 21:40 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      Stereo

      Die Eltern haben die "Auswandererkrankheit" kennengelernt: In Argentinien erschien ihnen die Schweiz als Paradies, doch angekommen im hektischen schweizerischen Alltag, vermissten sie das ruhige Leben und das herrliche Klima Argentiniens.

       

      Stab und Besetzung

      Redaktionelle Zustaendigkeit Annemarie Friedli

      Während die Eltern Fremde geblieben sind, haben alle sechs Kinder ihren Weg in der neuen Heimat gemacht und eine Ausbildung abgeschlossen. In "Fortsetzung folgt" besucht Moderator Röbi Koller ungewöhnliche Menschen nach Jahren erneut und zeigt, wie sich ihr Leben entwickelt hat. Für die dritte Folge hat Annemarie Friedli die Familie aus dem fernen Misiones nach zwei Jahrzehnten wieder besucht und gesehen, was aus den Kindern von damals geworden ist, die nie ein eigenes Bett hatten und oft hungrig eingeschlafen sind. Zum Beispiel Jorge, der Älteste, der im Aargau seine Heimat gefunden hat. Auch Nelly fühlt sich in der Schweiz zu Hause, während Toni, der Metzger im Thurgau, einen typischen Einwanderertraum hegt: Er will wieder in die alte Heimat zurück.

      Wird geladen...
      Mittwoch, 21.07.10
      21:00 - 21:40 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.12.2022