• 10.04.2010
      12:30 Uhr
      THADEUSZ Zu Gast bei Moderaor Jörg Thadeusz: Steffen Möller | 3sat
       

      In Polen ist er der zweitbeliebteste Deutsche nach Papst Benedikt. Zu Recht - denn seine Verdienste um die deutsch-polnische Freundschaft sind unbezahlbar.

      Samstag, 10.04.10
      12:30 - 13:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      In Polen ist er der zweitbeliebteste Deutsche nach Papst Benedikt. Zu Recht - denn seine Verdienste um die deutsch-polnische Freundschaft sind unbezahlbar.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Jörg Thadeusz

      "Er spricht phänomenal Polnisch, und er hat die Vorstellung korrigiert, dass man in Deutschland keinen besonderen Sinn für Humor hat", lobt Polens Botschafter Marek Prawda den Kabarettisten, Schauspieler und Buchautor Steffen Möller.

      Dabei brach der gebürtige Wuppertaler voller Vorurteile ins Nachbarland auf. In Krakau und in Warschau arbeitete der 40-Jährige zuerst als Deutschlehrer. Seine Unterrichtsstunden bereitete er vor wie Bühnenauftritte. 2001 versuchte er sich als Kabarettist, bereits ein Jahr später gelingt ihm beim nationalen Kabarett-Wettbewerb der Durchbruch. In der Serie "M jak Milo??" - "L wie Liebe" spielt er den deutschen Kartoffelbauern Stefan Müller - einen sympathischen Pechvogel, der bei den polnischen Frauen nicht wirklich landen kann. Rund zehn Millionen Menschen verfolgen die Serie regelmäßig vor dem Fernsehbildschirm. Außerdem moderierte Möller das polnische "Wetten, dass ...?" und schrieb Bestseller über deutsch-polnische Befindlichkeiten. Jetzt beweist der Wahl-Pole: Anders als in der Politik funktionieren die deutsch-polnischen Beziehungen auf der zwischenmenschlichen Ebene hervorragend. Mit dem Komiker Kurt Krömer reiste Möller im Fiat Polski gen Osten, um ihn für Wodka, schöne Polinnen und den speziellen polnischen Humor zu begeistern. Das Roadmovie "Polen für Anfänger" läuft am 3. Mai 2010 um 21 Uhr im rbb Fernsehen.

      Bei "THADEUSZ" erklärt Steffen Möller auch, warum er bei der Fußball-WM in der polnischen Fankurve sitzt, wie er zu dem Spitznamen Schnäbelchen kam und was sich die Polen von deutschen Gastarbeitern erhoffen.

      Wird geladen...
      Samstag, 10.04.10
      12:30 - 13:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 08.02.2023