• 12.03.2010
      07:00 Uhr
      Willi wills wissen Was sorgt für gute Besserung? | 3sat
       

      Reporter sind neugierig. Das ist auch Willi! Er macht sich auf durch Bayern und den Rest der deutschen Welt, um Berufe, Orte und Abläufe zu erkunden.

      Freitag, 12.03.10
      07:00 - 07:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Kinderprogramm Stereo

      Reporter sind neugierig. Das ist auch Willi! Er macht sich auf durch Bayern und den Rest der deutschen Welt, um Berufe, Orte und Abläufe zu erkunden.

       

      Die richtigen Fragen stellen, das ist die Stärke des Journalisten und Pädagogen Helmar Willi Weitzel, genannt Willi. In der Reihe "Willi wills wissen" macht er sich auf den Weg, um zu einem Thema möglichst viel zu erfahren. In dieser Folge von "Willi wills wissen" geht es um Arzneimittel. Willi will wissen, wie man bei einer Erkältung schnell wieder gesund wird, aber auch, was man machen kann, damit man erst gar keine Medikamente braucht. Dafür ist Willi mit dem Kräuterwastl auf Kräuter-Entdeckungstour im Mangfalltal in Oberbayern. Beim Pflücken erfährt Willy unter anderem, dass Löwenzahn als Tee bei Verdauungsproblemen hilft. Aber Vorsicht beim Sammeln: Wer sich unsicher ist, muss unbedingt Experten fragen, denn oft mischen sich unter die Heilkräuter auch solche, die giftig oder sogar lebensgefährlich sind. Der Kräuterwastl sammelt aber nicht nur Kräuterpflanzen, sondern stellt aus ihnen sogar richtige Medizin her. Willis nächste Station ist eine Apotheke in Weißenburg in der Nähe von Nürnberg. Dort nimmt er zusammen mit Apothekerin Sabine Käsberger Tabletten, Dragees und Pillen unter die Lupe. Willi erfährt: Wo genau die Tablette helfen soll, das "weiß" der Körper. Nach dem Motto "Schlüssel sucht Schloss" wirken die Arzneimittel genau da, wo sie benötigt werden. Weiter geht's zu einer Pharmafirma in Neumarkt in der Oberpfalz. Bevor Willi einen Blick in die Produktion von Erkältungssaft wirft, muss er erst mal bei der Ernte mit anpacken und Unkraut aus dem Ampferkraut-Feld jäten. Im Saft sollen neben dem Ampferkraut schließlich nur vier weitere Zutaten sein: Holunderblüte, Schlüsselblume, Eisenkraut und Enzianwurzel. Die richtigen Fragen stellen, das ist die Stärke des Journalisten und Pädagogen Helmar Willi Weitzel, genannt Willi. - In dieser Folge geht es um Arzneimittel. Willi ist mit einem Kräutersammler unterwegs, lässt sich von einer Apothekerin verschiedene Medikamente erklären und ist in einer Pharmafirma dabei, wenn Erkältungssaft produziert wird.

      Wird geladen...
      Freitag, 12.03.10
      07:00 - 07:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Kinderprogramm Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 05.07.2022