• 18.04.2021
      04:05 Uhr
      Der Tagliamento 3sat
       

      Der Tagliamento zählt zu den artenreichsten Ökosystemen Europas. Naturbelassen und wild bahnt er sich durch die Karnischen Alpen über die friulanische Tiefebene bis in die Adria.Seit Jahrhunderten bildet der Fluss die Lebensgrundlage für die Menschen an seinen Ufern. Zum Beispiel kultiviert Weingärtner Emilio Bulfon alte, einheimische Rebsorten auf den Terrassen oberhalb des Tagliamento im kleinen Ort Valeriano.Sandra Gfeller und Mattia Marangone bauen Sanddorn an, der früher typisch für Friaul-Julisch-Venetien war, zwischenzeitlich aber fast in Vergessenheit geraten ist. Der Fischer Daniele Ciprian liebt das idyllische ...

      Nacht von Samstag auf Sonntag, 18.04.21
      04:05 - 04:10 Uhr (5 Min.)
      5 Min.
      Stereo DGS TV

      Der Tagliamento zählt zu den artenreichsten Ökosystemen Europas. Naturbelassen und wild bahnt er sich durch die Karnischen Alpen über die friulanische Tiefebene bis in die Adria.Seit Jahrhunderten bildet der Fluss die Lebensgrundlage für die Menschen an seinen Ufern. Zum Beispiel kultiviert Weingärtner Emilio Bulfon alte, einheimische Rebsorten auf den Terrassen oberhalb des Tagliamento im kleinen Ort Valeriano.Sandra Gfeller und Mattia Marangone bauen Sanddorn an, der früher typisch für Friaul-Julisch-Venetien war, zwischenzeitlich aber fast in Vergessenheit geraten ist. Der Fischer Daniele Ciprian liebt das idyllische ...

       

      Leben am wilden Fluss; Nach einem Film von Björn Kölz und Gernot Stadler; Gestaltung: Henriette Maslo-Dangl; Erstausstrahlung

      Dokumentation

      Wird geladen...
      Nacht von Samstag auf Sonntag, 18.04.21
      04:05 - 04:10 Uhr (5 Min.)
      5 Min.
      Stereo DGS TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.06.2021