• 02.04.2021
      07:00 Uhr
      nano Die Welt von morgen | 3sat
       
      • Illegale Abholzung in Rumänien - Die EU hat Waldgebiete in Rumänien unter Schutz gestellt, doch Korruption macht es möglich, dass trotzdem im großen Stil abgeholzt wird.
      • Das Intensivteam - Arzt- und Pflegepersonal auf deutschen Intensivstationen vollbringen derzeit wahre Höchstleistungen.
      • Lawinendrohne - Eine Drohne soll helfen, die Schneehöhe im Gebirge zu bestimmen.
      • Vom Glück ein Huhn zu retten

      Freitag, 02.04.21
      07:00 - 07:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo
      • Illegale Abholzung in Rumänien - Die EU hat Waldgebiete in Rumänien unter Schutz gestellt, doch Korruption macht es möglich, dass trotzdem im großen Stil abgeholzt wird.
      • Das Intensivteam - Arzt- und Pflegepersonal auf deutschen Intensivstationen vollbringen derzeit wahre Höchstleistungen.
      • Lawinendrohne - Eine Drohne soll helfen, die Schneehöhe im Gebirge zu bestimmen.
      • Vom Glück ein Huhn zu retten

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Ingolf Baur
      • Illegale Abholzung in Rumänien (ZDF)

      Europas Urwälder sind Lebensräume von zahlreichen Tierarten. Holzfirmen, die Bret-ter, Bauholz und Möbel in die ganze Welt liefern, sehen in den Wäldern aber nur ei-nes: wertvolles Holz, das billig zu haben ist. Die EU hat Waldgebiete in Rumänien unter Schutz gestellt, doch Korruption macht es möglich, dass trotzdem im großen Stil abgeholzt wird.

      • Das Intensivteam (SWR)

      Arzt- und Pflegepersonal auf deutschen Intensivstationen vollbringen derzeit wahre Höchstleistungen. Seit über einem Jahr kämpfen sie nun um das Leben schwerst-kranker Covid-Patient*innen. Zeitgleich müssen sie auch akute Notfälle und Schwerstkranke versorgen, die tagtäglich eingeliefert werden. Die zusätzliche Belas-tung stellt das Intensiv-Personal immer wieder vor großen Herausforderungen.

      • Lawinendrohne (BR)

      Eine Drohne soll helfen, die Schneehöhe im Gebirge zu bestimmen. Schweizer Wis-senschaftler wollen damit herausfinden, wann und wie Lawinen abgehen. Damit können sie auch Mulden und Rinnen erfassen, die durch windverfrachteten Schnee zugedeckt sind.

      • Vom Glück ein Huhn zu retten (WDR)

      Über 40 Millionen Legehennen werden in Deutschland für die Eierproduktion gehal-ten. Lässt ihre Legeleistung nach, werden sie getötet und durch junge Hennen er-setzt. Doch ein Bruchteil dieser Hennen kann von Tierschützern gerettet werden und darf erleben, wie schön ein Hühnerleben sein kann.

      nano bereitet Wissenschaft Tag für Tag verständlich auf und behandelt Themen wie Atomausstieg, Klima, Elektrosmog oder Stammzellen. nano nimmt sich dieser Themen an, klärt auf, informiert kompetent und beleuchtet die Hintergründe.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.09.2021