• 05.03.2021
      11:30 Uhr
      Besonders normal Helfer auf vier Pfoten | 3sat
       

      Assistenzhunde sind echte Helfer auf vier Pfoten. Sie unterstützen Menschen mit Behinderung im Alltag. Sabrina Schuster hofft auf diese Unterstützung. Die 32-Jährige fällt oft in Ohnmacht. Ulrich Zander ist Hundetrainer und bildet Assistenzhunde aus. Meist sind es Labrador-Retriever Hunde, die er vom Welpen bis zum Alter von zwei bis drei Jahren für einen Menschen mit Behinderung trainiert. Wird "Franka" Sabrina im Alltag eine Hilfe sein können?

      Freitag, 05.03.21
      11:30 - 12:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Assistenzhunde sind echte Helfer auf vier Pfoten. Sie unterstützen Menschen mit Behinderung im Alltag. Sabrina Schuster hofft auf diese Unterstützung. Die 32-Jährige fällt oft in Ohnmacht. Ulrich Zander ist Hundetrainer und bildet Assistenzhunde aus. Meist sind es Labrador-Retriever Hunde, die er vom Welpen bis zum Alter von zwei bis drei Jahren für einen Menschen mit Behinderung trainiert. Wird "Franka" Sabrina im Alltag eine Hilfe sein können?

       

      Die Arbeit mit seinem eigenen Hund damals vor zehn Jahren brachte Ulrich Zander auf die Idee, Assistenz- und Begleithunde für Menschen mit Behinderung auszubilden. Seit dem trainiert der 35-Jährige Hunde für fast jede Art von Behinderung. Schon im Welpen-Alter erkennt er, ob ein Tier sich später als Assistenzhund eignet. Die Fachausbildung dauert zwei bis drei Jahre.

      Ein Jahr vor Ende der Ausbildung werden die Hunde an die zukünftigen Halter, wie Sabrina Schuster, vermittelt. Der Film begleitet Hundetrainer Ulrich Zander seit einem Jahr mit der Kamera und hält die verschiedenen Stationen bei der Ausbildung der Hunde fest.

      2008 ist die UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland in Kraft getreten. Menschen mit Behinderung haben seither das Recht auf Teilhabe in allen Lebensbereichen. Inklusion ist zu einer der großen gesellschaftlichen Herausforderungen geworden. Die Sendereihe "Besonders normal" zeigt in 30-minütigen-Filmen oder unmoderierten Magazinen, wie sich der Alltag von Menschen mit Behinderung gestaltet - rund zehn Prozent der Bevölkerung in Deutschland. Wie kann ihre Teilhabe gelingen, was ist bisher erreicht und welche Voraussetzungen müssen noch geschaffen werden?

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 05.03.21
      11:30 - 12:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.06.2021