• 13.02.2021
      06:05 Uhr
      Marokko - Oase der Sinne 3sat
       

      Marokko, das Land im Nordwesten Afrikas, erwartet seine Besucher mit einer Mischung aus Tradition und Moderne sowie einer einzigartigen Landschaft mit wunderschönen Stränden, Oasen, Bergen und quirligen Städten. Für ihre Dokumentation "Marokko - Oase der Sinne" besuchen Nathalie Steger und ihr Team am Fuß des Atlas die kleine Stadt Ouarzazate, einer der beliebtesten Drehorte für ausländische Filmproduktionen. Sie treffen Berberfrauen, die sich zu einer Kooperative zusammengeschlossen haben, in der das wertvolle Arganöl von Hand gepresst wird, und sie berichten über die märchenhaften Altstädte von Marrakesch und Fes.

      Samstag, 13.02.21
      06:05 - 06:20 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo

      Marokko, das Land im Nordwesten Afrikas, erwartet seine Besucher mit einer Mischung aus Tradition und Moderne sowie einer einzigartigen Landschaft mit wunderschönen Stränden, Oasen, Bergen und quirligen Städten. Für ihre Dokumentation "Marokko - Oase der Sinne" besuchen Nathalie Steger und ihr Team am Fuß des Atlas die kleine Stadt Ouarzazate, einer der beliebtesten Drehorte für ausländische Filmproduktionen. Sie treffen Berberfrauen, die sich zu einer Kooperative zusammengeschlossen haben, in der das wertvolle Arganöl von Hand gepresst wird, und sie berichten über die märchenhaften Altstädte von Marrakesch und Fes.

       

      In Marokko, dem Land im Nordwesten Afrikas, mischen sich Tradition und Moderne. Den Besucher erwarten quirlige Städte und einzigartige Landschaften - wunderschöne Strände, Oasen, Berge.

      Natalie Steger besucht neben den märchenhaften Altstädten von Marrakesch und Fes auch die Hafenstadt Essaouira sowie Ouarzazate am Fuß des Atlas. Und sie trifft Frauen, die eine Kooperative zur Produktion des kostbaren Arganöls gegründet haben. Es ist handgepresst.

      Film von Nathalie Steger

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 06.05.2021