• 02.12.2021
      11:55 Uhr
      Schönbrunner Mehlspeishimmel 3sat
       

      Topfenstrudel, Petits Fours, Kaiseromelette, Schokoladekrapfen mit Schlagobers: Anita Lackenberger trägt ein süßes Buffet auf - mit allem, was die Schönbrunner Patisserie zu bieten hat. Auch die aus Böhmen "eingewanderten" Powidltascherln, Kipferlschmarrn mit Apfelfülle und Schönbrunner Reisauflauf gehören dazu. Der Film bietet viele Anregungen für Liebhaber süßer Gaumenfreuden.

      Donnerstag, 02.12.21
      11:55 - 12:20 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

      Topfenstrudel, Petits Fours, Kaiseromelette, Schokoladekrapfen mit Schlagobers: Anita Lackenberger trägt ein süßes Buffet auf - mit allem, was die Schönbrunner Patisserie zu bieten hat. Auch die aus Böhmen "eingewanderten" Powidltascherln, Kipferlschmarrn mit Apfelfülle und Schönbrunner Reisauflauf gehören dazu. Der Film bietet viele Anregungen für Liebhaber süßer Gaumenfreuden.

       

      Der Topfen ist eine Wiener Milchspezialität, die vor allem frisch leicht süß schmeckt. Sie wird mit Zucker und Rosinen vermischt, dazu kommen Dotter, Eischnee und einige Semmelwürfel. Die Strudelblätter werden sorgfältig dünn ausgezogen. Der Topfenstrudel wird auch gern als süße Hauptspeise gegessen - mit Vanillesauce ist er ein üppiges, sättigendes Gericht.

      Die "Petits fours" - "kleine Öfchen" - verdanken ihre Bezeichnung der Zeit, in der diese Desserts sozusagen in der letzten Hitze des Backofens gebacken wurden. Sie haben von Frankreich aus die Welt erobert und sich als kleine Nachspeise - oder auch als Vormittagssüßigkeit - ihre Berechtigung im Schönbrunner Mehlspeishimmel erobert.

      Ins Kaiseromelette kommt wunderbar luftiger Eischnee. Vieles in der Wiener Küche benennt sich nach dem Kaiser. Ob er wirklich alles selbst verkostet hat, lässt sich nicht mit Sicherheit sagen. Aber überliefert ist, dass Kaiser Franz Joseph gern Süßes naschte.

      Der Schokoladekrapfen mit Schlagobers besteht aus zwei ausgehöhlten Biskuit-Halbkugeln. Die obere Halbkugel wird mit Marillenmarmelade überzogen und dann mit Schokolade glasiert. Gefüllt werden die beiden Biskuitstücke mit gezuckertem und mit Vanille aromatisiertem geschlagenen Obers.

      Die Powidltascherln werden aus Kartoffel- oder Brandteig gefertigt und dick mit Powidl - also Zwetschgen- beziehungsweise Pflaumenmarmelade - bestrichen.

      Ein "Kipferl" ist das Wiener Pendant zum französischen Croissant. Ist es nicht mehr ganz frisch, so ist es immer noch wunderbar geeignet für einen Kipferlschmarrn, am besten mit einer Fülle aus säuerlichen Äpfeln mit Rum, Rosinen und etwas Zucker.

      In den Schönbrunner Reisauflauf kommt italienischer Rundkornreis, der sich, mit teurer Vanille gewürzt, zu einer üppigen Milchspeise verarbeiten lässt.

      Film von Anita Lackenberger und Gerhard Mader

      Erstausstrahlung

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 02.12.21
      11:55 - 12:20 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.07.2022